Microsoft Excel Notiz an eine andere Zelle verknüpfen?

HDopfer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
419
Hallo Zusammen

Kurze Frage. Finde dazu nichts hilfreiches im Internet.
Ich nutze häufig Kommentar und Notiz Funktion in Excel. Manchmal möchte ich:

die verknüpfte Zelle ändern oder
die Notiz auf eine andere Zelle kopieren.

Geht das? Wenn ja, wie?

Danke
 

johako

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
50
Welche Excelversion hast du denn? Normalerweise werden Kommentare bei STRG+C und anschließendem STRG+V mit kopiert.
 

HDopfer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
419
Ich habe Office 365.

a) Ich möchte nicht den Inhalt der Zelle, nur die Notiz
b) Ich möchte nur die Notiz an eine andere Zelle verknüpfen. Inhalte sollen unangetastet bleiben
 

Haplo

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
15
Verschieben geht m W. n. nicht, aber Zelle "kopieren" und über "Inhalte einfügen" > "Kommentare" auswählen - das kopiert nur die Kommentare. Danach kann man die alten ja löschen ...
 

Darkman.X

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
166
Mir fällt einzig nur die Lösung von @Haplo ein:
  1. Die Zelle mit dem Kommentar mit STRG+C kopieren.
  2. Bei der Ziel-Zelle STRG+ALT+V drücken.
  3. "Kommentare" auswählen:
    1614051546580.png
 

spcqike

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
965
Danke. Leider zu kompliziert. Dachte, es gäbe eine einfachere Möglichkeit.
so kompliziert ist das nicht ....

im VBA editor (ALT+F11) in "Diese Arbeitsmappe" folgenden Code
Code:
Option Explicit

Private Sub Workbook_Open()

    Application.OnKey "{F1}", "copy"
    Application.OnKey "{F2}", "paste"

End Sub

dazu ein neues Modul mit folgendem Code
Code:
Public Sub paste()
    Selection.PasteSpecial paste:=xlPasteComments, Operation:=xlNone, _
        SkipBlanks:=False, Transpose:=False

End Sub

Public Sub copy()
    Selection.copy

End Sub

Danach gehen zwar F1 und F2 nicht mehr, wie normalerweise, aber du kannst mit F1 die markierte Zelle kopieren und mit F2 nur die speziellen Eigenschaften/Inhalte einfügen.

F1 und F2 sind natürlich frei wählbar, ebenso kann man andere Tasten verwenden und mit zusätzlichen Tasten (STRG, ALT) verknüpfen
https://docs.microsoft.com/de-de/office/vba/api/excel.application.onkey
 
Top