Bericht Mining mit Grafikkarten: Ethereum schürfen im Selbstversuch

Bairok

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
277
Danke

Würde folgende Komponenten ausreichen?

1 * Intel Pentium G4400 --> 47€
1 * Asus Z170-K Mainboard Sockel 1151 --> 77€
1 * Gainward GTX 1070 GS --> besitze ich bereits 0€
1 * Gainward GTX 1070 --> bekomme ich gebraucht 350€
1 * 4GB Kingston ValueRAM --> 35€
1 * BeQuit Straight Power 500Watt --> 90€
1 * Seagate BarraCuda 500GB --> 40€
1 * Tower + GehäuseLüfter --> 100€
Gesamt: 739€

Die Grafikkarte würde ich zukunftig im SLI verbund betreiben. Gibt es eventuell ein günstigere Mainboard mit SLI?

Wenn ich jetzt mit dem Equihash Algorithmus mine und von dem derzeitigen Kurs ausgehe (7$ in 24h), würde ich im Jahr circa 2555$ generieren. Ist natürlich etwas theoretisch

Was haltet ihr von NeoScrypt? Da gibt es derzeit am meisten...
Ich würde zumindest eine SSD empfehlen, die verbraucht weniger Strom. Die Stromkosten sind hier das A und O. Diese sollten so gering wie möglich ausfallen.
 

Bairok

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
277
Erstens das, zweitens hat man etwas falsch gemacht wenn man die 3GB Version genommen hat... Außerdem gibts noch andere Betriebssysteme...
 

xandery

Ensign
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
243
Und drittens gibt es noch andere Ethash basierende Coins falls Ethereum Mining nicht mehr möglich ist.
 

Caramelito

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
6.801

retro8x

Newbie
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
3
Wenn wir jetzt eh schon ne PV auf unserem Dach haben mit 22KW.... dann sollte es doch eigentlich gar nicht mal so unwirtschaftlich sein?
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.365
Wenn wir jetzt eh schon ne PV auf unserem Dach haben mit 22KW.... dann sollte es doch eigentlich gar nicht mal so unwirtschaftlich sein?
  • Wenn du jetzt eh schon nen kurzen Arbeitsweg hast / Home Office machst - kannste ja auch ein Auto mit 5L Hubraum kaufen
  • Wenn du jetzt eh später noch an den Rechner willst - kannst du ja den die paar Stunden anlassen
  • Wenn du jetzt eh schon ne PV aufm Dach hast, warum sollte man die an sinnvolle Verbraucher weitergeben
  • Wenn du jetzt eh schon die Gier des Menschen frönst, dann geht wenigstens die Welt nobel zu Grunde

Speis ein was du nicht brauchst und gut. So hilfst du der Welt am meisten.
Das 2 Jahre später immer noch Coins gibt, die man minen kann, ist einfach ein Unding.
Wichtig ist der Profit - alles andere ist zweitrangig.

z.B. unsere Umwelt oder wie die Kinder unserer Kinder über uns denken oder hier leben werden.

Bitte mal an die eigene Nase fassen und drüber nachdenken.

Danke für die Leichenschändung (alter Thread)
 

retro8x

Newbie
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
3
  • Wenn du jetzt eh schon nen kurzen Arbeitsweg hast / Home Office machst - kannste ja auch ein Auto mit 5L Hubraum kaufen
  • Wenn du jetzt eh später noch an den Rechner willst - kannst du ja den die paar Stunden anlassen
  • Wenn du jetzt eh schon ne PV aufm Dach hast, warum sollte man die an sinnvolle Verbraucher weitergeben
  • Wenn du jetzt eh schon die Gier des Menschen frönst, dann geht wenigstens die Welt nobel zu Grunde

Speis ein was du nicht brauchst und gut. So hilfst du der Welt am meisten.
Das 2 Jahre später immer noch Coins gibt, die man minen kann, ist einfach ein Unding.
Wichtig ist der Profit - alles andere ist zweitrangig.

z.B. unsere Umwelt oder wie die Kinder unserer Kinder über uns denken oder hier leben werden.

Bitte mal an die eigene Nase fassen und drüber nachdenken.

Danke für die Leichenschändung (alter Thread)
Ich weiß nicht, in wie weit du dich mal mit unserem Energienetz befasst hast. So ist es zum Beispiel so, dass wir meistens einen Großteil unserer überschüssigen Energie ins Ausland verkaufen, zu einem Spottpreis.... und wenn es dann mal wieder knapp hergeht, wird genau diese Energie wieder um ein vielfach teureres zurück gekauft. Das ist meiner Meinung nach auch nicht gut, da verbrauch ich lieber selbst, was ich eh schon über habe.
Ich bin im übrigen ein mehr als bedachter Mensch, was meine Umwelt angeht. Es ist nicht gerade so, dass ich ja eh schon im Luxus schwimme und das habe ich auch nicht vor. Ich will mir nur ein paar Euro dazuverdienen, weil ich deutlich unter dem Mittelstand lebe.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.365
Mining ist so ein Thema was mich wirklich ärgert. Riesige Farmen wurden hier aus dem Nichts hochgezogen weil da Geld zu holen ist. Alles andere ist egal.

Genau wie die Akku Herstellung für E-Fahrzeuge das alles sehr sehr kurzsichtig als "umweltfreundlich" verkauft wird. Hab jetzt hier keine Greta Poster an der Wand, aber diese Entwicklung macht mir echt Sorgen.

Wenn wir jetzt noch haufenweise Server ins Meer schmeißen um diese zu kühlen
damit sich z.B. irgendwelche Menschen auf INSTA verwirklichen können - sehe ich echt schwarz für uns. Weiß auch nicht wie ich das meinem Sohn erklären soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

retro8x

Newbie
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
3
Mining ist so ein Thema was mich wirklich ärgert. Riesige Farmen wurden hier aus dem Nichts hochgezogen weil da Geld zu holen ist. Alles andere ist egal.

Genau wie die Akku Herstellung für E-Fahrzeuge das alles sehr sehr kurzsichtig als "umweltfreundlich" verkauft wird. Hab jetzt hier keine Greta Poster an der Wand, aber diese Entwicklung macht mir echt Sorgen.

Wenn wir jetzt noch haufenweise Server ins Meer schmeißen um diese zu kühlen
damit sich z.B. irgendwelche Menschen auf INSTA verwirklichen können - sehe ich echt schwarz für uns. Weiß auch nicht wie ich das meinem Sohn erklären soll.
Ich denke, da kann ich dir im Grunde vollkommen Recht geben. Leider steht Profit immer über allen Konsequenzen. Es gibt noch tausende andere Dinge, welche ich nun aufzählen könnte, jedoch nicht mache. Ich dachte, ich sei hier in einem Technikforum... Und wie bereits gesagt, habe nicht vor eine Farm zu gründen, sondern wollte jediglich ein paar Euros dazuverdienen, da ich momentan wirklich nicht gut da steh.
 
Top