mit Psiphon nicht wirklich anonym

marvob

Lt. Commander
Registriert
Okt. 2015
Beiträge
1.418
Hallo gute Computerbase- community, warum ist meine richtige IP, trotzdem ich mit Psiphon verbunden bin,immer noch meine richtige IP?
Was muss wo in Psiphon ändern, damit man wirklich anonym surft?
Mit dem Programm "Windscribe" surfte ich wirklich nicht mehr mit meine richtige IP.
Oder mit welches Programm kann man noch anonym surfen,wo man sich nicht anmelden muss?
Vielen Dank für eure Antwort.
Neu: Ich meine mit anoym, das nicht meine IP beim Ziel angezeigtwird.
LG Marv
 
Zuletzt bearbeitet: (anoym(ich meine))
https://psiphon.ca/en/faq.html#proxy-all schrieb:
Does Psiphon for Windows proxy all of my Internet traffic?

Only in VPN mode. After a successful connection is established in VPN mode, your entire computer’s traffic will pass through the Psiphon network. When VPN mode is not enabled only applications that use the local HTTP and SOCKS proxies will be proxied.
marvob schrieb:
Oder mit welches Programm kann man noch anonym surfen,wo man sich nicht anmelden muss?
Mit gar Keinem bist du anonym. Und nur deine IP zu verschleiern hat erst recht nichts mit "anonym" zu tun.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: chrigu
Ist immer wieder witzig, wenn man unbedingt anonym Surfen will und ausgerechnet ein externer VPN Dienstleister dafür nimmt, der irgendwo auf der Welt seinen Sitz hat und deine Daten und dein surfverhalten an den Meistbietenden verkauft. Denn „gratis“ im Zusammenhang mit VPN ist meist eigentlich „geld machen“ mit leeren Versprechungen
 
@ Kyamidos, ich gucke mir mal den Link an.
 
Zurück
Oben