Monitor jetzt kaufen oder kommt bald was neues?

Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
64
#1
Hallo,

Ich bin interessiert an diesen Monitoren:

-
Dell S2716DG, 27
-
ASUS ROG Swift PG278QR, 27"
-


und frage mich ob es sich lohnt jetzt einen davon zu kaufen ?
Es gibt beide schon seit 15/16 und ich weiß nicht wie die Zukunft der Monitore aussieht....

Was kann man in den nächsten 2-3 Jahren erwarten?

Wird da schon 4K und 144hz Standard oder dauert das noch ?

Gibt es sonst noch eine Technologie die man erwarten kann?
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.441
#2
Das dauert noch, v.a. bis dann auch was brauchbares rauskommt. Vlt. kommen in 3 Jahren die ersten Modelle raus - aber auch alles nur Vermutungen.
Ich warte schon ne halbe Ewigkeit darauf - und hab mir einfach 4k 60HZ gekauft.
 

NighteeeeeY

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.617
#3
Das halte ich für groben Bullshit. Dieses Jahr kommen die ersten 4k 144Hz Monitore auf den Markt. Und ab Anfang nächsten Jahr, wahrscheinlich schon zur CES wird es massiv viele davon geben und man hat große Auswahl.

Ich würde also noch bis dahin warten, dann bist du Up2Date. Außerdem kommt jetzt auch der ganze HDR Quatsch (was man nicht unbedingt braucht) aber die Hintergrundbeleuchtungen und die Local Dim Features werden dadurch automatisch massiv verbessert. Hat man auch nur Vorteil von!

Das kommt also alles innerhalb der nächsten 6-8 Monate. Der nächste Sprung danach wird erst 8K und das dauert wirklich noch 3 Jahre.
 

NighteeeeeY

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.617
#5
Davon spreche ich nicht, und nein dauert es nicht. Ich rede von einer Auswahl an 8K Monitoren. Denn du hast ja nach Monitoren gefragt.
 

Christian6

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
64
#6
Ich denke mal der Unterschied von 4K zu 8K ist sowieso nicht wirklich sichtbar.

Full HD zu 4K ist auf jeden Fall noch am Monitor sichtbar oder ab einem 40 Zoll Fernseher.
 

NighteeeeeY

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.617
#8
Glaub mir, es macht einen riesen Unterschied!

4K auf 31 Zoll sieht gut aus. 4K auf 24 Zoll sieht fast realistisch aus.

Aber 8K auf 31" sieht aus, als würdest du aus dem Fenster schauen. Ab da sind wirklich keine Pixel mehr zu erkennen. Es ist verblüffend und faszinierend.

Habe dieses Video auf diesem Monitor gesehen. Es ist......unbeschreiblich. Als säßt du im Helikopter. Ich hatte Gänsehaut.
 

Stiller User

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2017
Beiträge
32
#10

NighteeeeeY

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.617
#11
Es ging mir bei dem Vergleich um die Plastizität von Fotos und Videos und deren Realitätsnähe zur _Wirklichkeit_.

Davon abgesehen kann ich als Fotograf und Filmemacher nicht genug DPI bekommen. Benutze seit 2 Jahren 4K auf 31" und so langsam bin ich bereit für 8K auf 40", nachdem ich den Monitor in echt gesehen habe. Die Schrift stört mich nicht, weil ich eh nah vorm Monitor sitze beim Fotos und Videos bearbeiten und schneiden.

Ich würde also nicht so schnell alles, was du nicht benötigst, als Schwachsinn abstempeln.
 
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
9.768
#12
Aber 500PPI aufm Handy ist dann ok?

Verstehe ich nicht PPI kann man nicht genug haben und 4K auf 24" sieht bestimmt richtig nice aus.
Auf 27 sieht das schon genial aus und alles ist wie gedruckt.
 

gidra

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.101
#13
Auf einem Smartphone ist die Schrift und die Grafiken hochskaliert, ganz unabhängig von PPI. 4K auf 27" ist so klein dass man de Schrift nicht lesen könnte.
Darüber hinaus sollte man auch die verfügbare Hardware Leistung beachten. Windows auf 200% und Spiele in FHD. Wo ist dann der Sinn solch einer Anschaffung ?
Bei 43" hat es aber durch aus einen Sinn, weil dann die PPI nur ca. 10% gegenüber dem Standard kleiner ist.
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.441
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
9.768
#15
Also 125/50% Skalierung reicht alle male.
Der sinn ist du hast trotzdem getochen scharfe Schrift und alles sieht wie gedruckt aus.
Das bietet dir auch kein WQHD auf 27" noch nichtmal unskaliert.

Wie bei Handy da wird wie de schon mit bekommen hast auch skaliert sieht aber trotzdem genial aus..
Unter 400/500ppi nöchte ich garkein Phone mehr weil das dann alles nicht so scharf mehr ist.
Einmal drann gewöhnt gehts nicht zurück weil man dann Augenkrebs bekommt.

Eher verstehe ich den Sinn nicht wieso man sich 40"+ 4K holen sollte..
Ausser mehr Platz und das man nicht skalieren müsste wars das.
Aber ich kaufe mir doch ne höhere Auflösung damit ichs schärfer habe und auch detailreicher.
Wenn ich schon soviel Leistung aufbringen muss will ich auch was fürs Auge haben.

Das verfliegt ja alles bei 40" da kann ich auch 27" wqhd holen und hätte genau das gleiche und nochmal 60% Leistung eingespart die ich aufbringen müsste.
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
66.883
#16
Wird da schon 4K und 144hz Standard oder dauert das noch ?
Naja, kommt drauf an ob Du die 3000 Euro übrig hast :-)
Wenn man so sieht das viele der geneigten Gamer im Schnitt 200 Euro für ihren Monitor übrig haben, dann kann das wohl noch ein Weilchen dauern bis es "Standard" ist.
FALD kostet halt Geld.

https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11942_3840x2160~13219_NVIDIA+G-Sync+HDR

Auf Wasabi und große Diagonalen haben ja noch weniger Bock für fast 2K mit Steuern.
https://www.ebay.com/itm/253614049402?rmvSB=true&clk_rvr_id=1529823634569
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.441
#17

Christian6

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
64
#18
Naja, kommt drauf an ob Du die 3000 Euro übrig hast :-)
Wenn man so sieht das viele der geneigten Gamer im Schnitt 200 Euro für ihren Monitor übrig haben, dann kann das wohl noch ein Weilchen dauern bis es "Standard" ist.
FALD kostet halt Geld.

https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11942_3840x2160~13219_NVIDIA+G-Sync+HDR

Auf Wasabi und große Diagonalen haben ja noch weniger Bock für fast 2K mit Steuern.
https://www.ebay.com/itm/253614049402?rmvSB=true&clk_rvr_id=1529823634569

Hast du 2018 eigentlich Computerhardware gekauft? :D

Es passiert absolut gar nix mehr.

Hole mir meinen nächsten Gamer PC in 1-2 Jahren und weiß dass ich damit 10 Jahre ruhe habe.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
66.883
#19
Ich lege Geld zurück für eine neue Graka. Die gibts dieses Jahr noch denke ich. Mein 3 Jahre alter 5960X hält glaube ich noch ein bisschen durch.
Mein auch 3 Jahre alter 40" 4K-Monitor geht noch so lange bis die 144Hz-4K-Monitore unterhalb von 2K angekommen sind und nicht "nur" 27".
Eventuell gebe ich dem gelinkten Wasabi Mango ne Chance, aber der hat kein FALD.
 

gidra

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.101
#20
Also 125/50% Skalierung reicht alle male.
Der sinn ist du hast trotzdem getochen scharfe Schrift und alles sieht wie gedruckt aus.
Das bietet dir auch kein WQHD auf 27" noch nichtmal unskaliert.

Wie bei Handy da wird wie de schon mit bekommen hast auch skaliert sieht aber trotzdem genial aus..
Unter 400/500ppi nöchte ich garkein Phone mehr weil das dann alles nicht so scharf mehr ist.
Einmal drann gewöhnt gehts nicht zurück weil man dann Augenkrebs bekommt.

Eher verstehe ich den Sinn nicht wieso man sich 40"+ 4K holen sollte..
Ausser mehr Platz und das man nicht skalieren müsste wars das.
Aber ich kaufe mir doch ne höhere Auflösung damit ichs schärfer habe und auch detailreicher.
Wenn ich schon soviel Leistung aufbringen muss will ich auch was fürs Auge haben.

Das verfliegt ja alles bei 40" da kann ich auch 27" wqhd holen und hätte genau das gleiche und nochmal 60% Leistung eingespart die ich aufbringen müsste.
4K auf 27" mit 150% Skalierung ist das gleiche wie 27" WQHD ohne Sklierung. Experte :freak:
Die selbe Pixeldichte bei doppelter Grösse ist überhaupt kein Argument, klar :rolleyes:
Warum dann nicht 19" mit FHD und 113 PPI ? Sehr scharf und die Grafikkarte hätte kein Problem mit.
 
Top