Mozilla Firefox Performance verbessern

Kokujou

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
604
Hi Leute. Ich bin begeisterter Nutzer von Firefox. Allerdings gibt es leider einige Aspekte bei der er mit Chrome einfach nicht mithalten kann. Und wenn man nicht ins Detail gehen will ist das in einem Wort: Performance.
Online-Spiele und inzwischen sogar Videos. Mir sind einige Dinge aufgefallen die bei Firefox schlicht und ergreifend kaum noch machbar sind, weil laggs, speichereinbrüche oder komplett fehlende Anzeige.

Nun meine Frage: Was mache ich falsch und wie mach ich es besser?
Ich hab auch Google Chrome aber allein der Fakt der fehlenden Menüleiste macht mir die Eingewöhnung schwer, sodass der Browser für mich immer nur ein billiger Ersatz bleiben wird. Was schade ist da er in Sachen Performance offenbar mehr drauf hat.

Gibt es irgendwelche Tools, Addons oder Einstellungen notfalls im Entwicklermodus die die Performance in Firefox verbessern können, die aber aus irgendwelchen Gründen standardmäßig deaktiviert sind? Oder hab ich vielleicht ausversehen irgendwas deaktiviert was man nicht deaktivieren sollte? häufige Fehler sowas wie Hardwarebeschleunigung und dergleichen?
 

dr_lupus_

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
553
Schau dir mal Waterfox an, das ist der Firefox in 64 bit
 

Kokujou

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
604
wollte ich auch gerade sagen. nur die Bitzahl kanns ja nicht machen. Aktuell ist meiner auch. ich hab halt nen Werbeblocker aber der ist auf Seiten die besonders langsam sind (Facebook) schon deaktiviert, weil er da schon schlicht und einfach nicht mehr tragbar ist.
Ergänzung ()

Ich schätze mal dass es vielen zu viel wird wenn ich jetzt irgendwelche Settings Files von Firefox raushole und die hier poste, die sind ja bestimmt mehrere KB lang. Ich hatte mit der Bemerkung eher auf "häufige Fehler" gemünzt. wenn man z.B. in der about:config rumspielt oder so :p obwohl ich damit weniger gespielt habe sondern höchstens gezielt probleme nachgeschlagen und so gelöst habe. und außer nem addblocker und nem plugin dass speziell für mega.co.nz ist hab ich eigentlich nix drauf
 

madmax2010

Commander
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
2.652
Welchen adblockjer nutzt du denn?
Ein adblocker macht das schneller nicht langsamer - ABP / ghostery und co hingegen.. ist nicht gerade das was will :D
Empfehlung: uBlock Origin. Ultra Flink und.. Der trackt dich nicht :)
Ansosnten: Immer das sktuellste update installieren
 

zentausend

Ensign
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
143
Bei mir nehmen sich Chrome und Firefox nicht viel. Hast du testweise mal alle Addons deaktiviert? Du könntest auch mal dein Firefox Profil sichern, Firefox komplett deinstallieren und neu installieren und schauen, ob irgendein Addon etwas verlangsamt.
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
10.503
Neben dem schon erwähnten uBlock Origin liegt es eher an zuvielen Änderungen in der about:config als an zu wenigen, Stichwort kaputtoptimiert.

Weiter brauchen wir konkrete Beispiele. Welches Onlinespiel in welcher Auflösung mit welchen Einstellungen? Welches Video in welcher Auflösung auf welcher Seite?

Ein Test im abgesicherten Modus ohne Erweiterungen und ohne about:config-Änderungen kann dir auch zeigen, ob es an etwas liegt, das du gegenüber dem Werkszustand geändert hast. Läuft es damit runder, liegt es an einer geänderten Option.
 

Dreifuß

Ensign
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
189
Du kannst den RAM Cache aktivieren und ausschließlich diesen nutzen.
Dann ist es sogar noch agiler als von SSD.
Wie das geht bitte googlen.

Du kannst auch in den Einstellungen die Anzahl der Threads innerhalb Firefox erhöhen. Verbraucht dann aber mehr RAM
 

Sebbi

Rear Admiral
Dabei seit
März 2002
Beiträge
5.939
ich empfehle als Werbeblocker µMatrix .... die meiste Werbung ist per Script eingebunden und mit dem Addon sind die einfach geblockt. Jede Seite läd dann ratzfatz.
 

4NTIIH3LD

Newbie
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
3
Ich habe ebenfalls mit Performanceproblemen beim Firefox zu kämpfen, was furchtbar schade ist. Zum Beispiel YouTube ist mit Firefox ein Krampf. Dabei habe ich in meiner config 2 Änderungen vorgenommen und nutze nur uBlock Orgin als AdBlocker. Dabei nutze ich Firefox schon auf einer SSD mit Windows 10 und deaktivieren Animationen. (finde ich unnötig)
Das Gefühl der fehlenden Performance habe ich aber insgesamt überall bei Firefox. Youtube ist nur ein exemplarisches Beispiel. Bisher habe ich auch noch keine Lösung gefunden.
 

madmax2010

Commander
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
2.652
@Sebbi uMatrix ist Bestandteil von ublock, man muss es nur aktivieren. Würde ich aber in jedem Fall nur versierten Usern empfehlen.

@4NTIIH3LD gern nen eigenen thread und so.. Was hast du denn sonst an Hardware drin? Aktuellste Firefox Version? Hardware encoding is a charm..
 

4NTIIH3LD

Newbie
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
3
@madmax2010 Hey, ich glaube nicht unbedingt das ich ein eigenen Thread benötige. Ich wollte bloß meinen Unmut kund tun. Ich nutze Firefox auf mehreren Systemen mit unterschiedlicher Hardware und auf allen Systemen hinterlässt Firefox ein "schlechtes Bild". Ich habe deshalb in diesem Thread gepostet weil ich denke das OP hier das gleiche Problem hat wie ich: Die insgesamte Performance bei Firefox passt nicht. Nichts für ungut.

Grüße
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
10.503
„die gesamte Performance“ ist halt dehnbar wie Gummiband. Konkrete Beschreibung mit Videolink, erwartetes Verhalten, erlebtes Verhalten. Genau wie schon in #11 beschrieben.
 

Bard

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.926
Komplett deinstallieren, am besten mit RevoUninstallerPortable damit auch wirklich alles weg ist. Dann nochmal neuste Version installieren.
Bei mir isser superflott und das mit AdBlock Plus, NoScript und uBlock Origin mit unzählig geladenen Filtern.
 

Kokujou

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
604
Welchen adblockjer nutzt du denn?
Ein adblocker macht das schneller nicht langsamer - ABP / ghostery und co hingegen.. ist nicht gerade das was will :D
Empfehlung: uBlock Origin. Ultra Flink und.. Der trackt dich nicht :)
Ansosnten: Immer das sktuellste update installieren
Ich nutze aktuell Adguard. ich hatte auch mal Ublock aber bin aus Gründen die ich jetzt nicht mehr weiß bei dem hängen geblieben. was sagst du zu dem?

Du kannst den RAM Cache aktivieren und ausschließlich diesen nutzen.
Dann ist es sogar noch agiler als von SSD.
Wie das geht bitte googlen.

Du kannst auch in den Einstellungen die Anzahl der Threads innerhalb Firefox erhöhen. Verbraucht dann aber mehr RAM
Rede weiter, ich bin angefixt ^_^

Also ich nutze ihn nebenbei auf Windows 10, natürlich alle Updates drauf sowohl für OS als auch für Brwoser natürlich. Antivirus hab ich nur nativ Windows Defender und als Adblocker halt AdGuard. sagt mir mal wie eure Erfahrungen damit sind, sonst migriere ich auf uBlock. Ansonsten hab ich keine weiteren Addons oder customizations.

Beispiele... Facebook Games z.B. laden sau langsam. klar könnte ich mal alles aufsetzen, wär vielleicht ne Idee. Ich hab ein ziemlich starkes System und es wäre halt schön wenn Firefox dass mal nutzen würde. i7 4960x CPU mit 16GB RAM, FF läuft natürlich auf der SSD und ansonsten sind auch keine unnötigen Optimierungen auf meinem PC allgemein. Ich halt das ding schön sauber. Also nix mit Tuneup oder nem CCleaner der im Hintergrund rumanalysiert. Und nen Virus hab ich mir noch nie eingefangen. Zumindest nicht ohne Absicht ;) wenn da also einer drauf ist ist er unauffällig genug um von nix erkannt zu werden.
 

Dreifuß

Ensign
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
189
1#
Bei deinem 16GB System darfst du locker 8GB für Firefox adressieren.
https://lifehacker.com/speed-up-firefox-by-moving-your-cache-to-ram-no-ram-di-5687850

Auf diese Art wird die SSD geschont von unzähligen kleinen Dateien beschrieben zu werden.

2#
Unter Einstellungen>Allgemein>Leistung>lnhalteprozesse so weit wie möglich erhöhen.

Wenn mehr erwünscht unter about:config diese Zeile suchen: dom.ipc.processCount

Doppelklick darauf und gewünschte Anzahl eintippen.
Mach ruhig 16 und mehr. Nimmt aber halt mehr RAM.
 
Top