News Mozilla überprüft Leistungsbedarf von Addons stärker

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Die Entwickler des Firefox-Browsers wollen künftig stärker über den Leistungsbedarf der installierbaren Erweiterungen informieren. Nach Aussage des zuständigen Produktmanagers Justin Scott würden zahlreiche dieser Addons die Start- und Reaktionszeit des Browsers verschlechtern.

Zur News: Mozilla überprüft Leistungsbedarf von Addons stärker
 

gEexTaH

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.100
Mein FF braucht auch so seine 20 Sekunden, ohne SSD. Aber da ich den nur 1 - 2 mal am Tag starte, kann ich damit ganz gut leben.

Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich gut 60 Addons laufen habe.

Eine Warnung wird denke ich die wenigsten davon abhalten Addons wie z.B. Adblock Plus oder NoScript zu installieren :-)
 

Knuddelbearli

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.346
eist würden diese Erweiterungen ohne Zustimmung des Nutzers installiert. Deshalb wolle man in einer zukünftigen Firefox-Version das Installieren von Toolbars erst dann ermöglichen, wenn der Nutzer im Browser ähnlich wie bei Addons seine Zustimmung erteilt hat.

endlich! bei jeder scheiss spiele demo installiert sich inzwischen eine Toolbar und man kann nix dagegen tun ...
 

realredfox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
424
Hier mein Trick: SSD.

Allerdings hab ich nur ABP installiert ^^
 

FrAGgi

Commodore
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4.215
Genau, eine SSD kaufen, damit der Browser anstatt 2 Sekunden 0,25 Sekunden zum starten braucht...:)

Bei mir startet der FF im Vergleich zu Chrome zwar auch langsamer, dabei sprechen wir aber von sagen wir mal 1-2 Sekunden. Chrome ist dabei "Addon-frei", in meinem FF werkeln, nachinstalliert, rund 5-10 Addons.
Ich überlebe das auch, wenn Firefox 2,5 Sekunden zum starten braucht.

Aber die Idee mit den Leistungstests finde ich gut, so kann man auf den ersten Blick erkennen, was da wie bremst.
 

Nordwind2000

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.427
AdBlock ist ja auch was sinnvolles... Aber die ganzen Toolbars sind doch Sh*t...
 

LokiBartleby

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
230
Gute Ideen, kennt man ja in ähnlicher Form schon vom IE9.
Abgesehen vom ersten Start des Tages (der ist aber auch mit Chrome portable etwas stockend), habe ich mit dem Fx4 aktuell keine ernstzunehmenden Sorgen, was dessen Geschwindigkeit (Start, Seiten öffnen, ...) angeht.
 

feris

Captain
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.795
Ist zwar nett gedacht, aber Firefox braucht auf langsamen Systemen "nackt" schon eine gefühlte Ewigkeit zum starten. So zum Beispiel auf Laptops. Mit einem Kern unerträglich, mit zweien aber auch viel zu lang.

Man sollte also auch vor der eigenen Haustür kehren bevor man vor andere schaut.
 

DAASSI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.983
ich muss hier mal erwähnen, dass das beim IE9 auf alle Fälle schon der Fall ist
 

Moep89

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
7.720
Hmm ich hab bloß 3 AddOns. ABP Google Toolbar und eins dass diese unsägliche URL Leiste etwas mehr an die in Version 2 angleicht.

Auf meinem MacBook dauerts abr dennoch sehr lange, wobei ich das Gefühl habe FF ist für Mac noch nichtso ganz fit bzw. optimiert. In Version 3.6 gabs regelmäßig einen Zeitpunkt ab dem der FF einfach grauenhaft lahm wurde und nur ein Neustart des Browsers half.

Auf meinem festen Rechner mit SSD muss ich erstmal noch den FF4 installieren, mal sehen wies dann so aussieht.

Aber grundsätzlich ist es schon gut auch bei AddOns auf Ressourcen zu achten. Allerdings finde ich auch, dass FF alleine gefühlt immer langsamer startete und mehr verbrauchte.
Der 4er macht aber wieder einiges besser denke ich.
 

Magellan

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
20.084
Sicher ne gute Sache - bei mir braucht FF aber auch mit ca 10 Addons und ohne SSD vielleicht 2 Sekunden zum Starten und beendet wird er eh nie, entsprechend wärs mir dann auch ziemlich egal ob er nun paar Sekunden mehr oder weniger braucht wenn ich ihn eh nur 2 oder 3 mal pro Woche starte.
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.970
Wenn doch nur Speicherverbrauch und Geschwindigkeit die größten Probleme des Firefox 4.0 wären.
Viel mehr stört mich das ich mit meinem Tochpad/Trackpoint nicht mehr Scrollen kann (ja die neusten Treiber sind installiert). In der Version 3.6 ging das problemlos. Bekannt war das Problem schon lange vor dem Release, released wurde aber trotzdem.
 

AMDprayer

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
865
Handelt sich bestimmt um Einzelfälle. Bei mir klappt das Scrollen mit dem Touchpad jedenfalls problemlos. Bin rundum begeistert vom FF4. Hätte sich an der Trägheit nichts getan wäre ich zu Google Chrome gewechselt.
 

panopticum

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.479
Jedes meiner Familienmitglieder hat mindestens eine oder mehrere Toolbars ohne deren "Wissen" installiert.
Echt nervig dieser Ballast zumal sie diese auch dann nicht nutzen und nur das sichtbare Bild verkleinert wird + evtl. ein paar mehr Nachteile. Grauenhaft dieses Zeug.
 
D

dank1985

Gast
Zitat von panopticum:
Jedes meiner Familienmitglieder hat mindestens eine oder mehrere Toolbars ohne deren "Wissen" installiert.
Echt nervig dieser Ballast zumal sie diese auch dann nicht nutzen und nur das sichtbare Bild verkleinert wird + evtl. ein paar mehr Nachteile. Grauenhaft dieses Zeug.

Das stimmt! Ich hatte mal so eine Facemood Toolbar drauf, und hatte echt schiss das es was schlimmes ist. Habe mich gefragt wie das drauf kommt.

Nun weiß ich es, es wurde mit dem Jdownloader installiert, muss man echt aufpassen, die Leiste bekommt man echt schlecht komplett entfernt.
 

Reknarock

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.512
Manche Addons fressen wirklich einiges an Leistung.
Daher versuche ich immer nur das nötigste an Addons zu installieren :)
Aber mal schauen wie es sich auswirkt, wenn die Entwickler da auch noch ihr Auge drauf halten...
 

Ruff_Ryders88

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.042
Zitat von techneck:
Das möchte ich bitte so schnell wie möglich! So etwas kann sich ruhig auch auf andere Programme verbreiten.

auch wenn mich die geschwindigkeit bei einer ssd nich betreffen dürfte, finde ich es auch sehr wichtig das eine solche funktion implementiert wird.

allein wenn ich bei icq während der installation alles ausstelle (icq search, toolbar und startseite) stellt sich im browser so gut wie immer irgendwas auf icq search um.

schlimm
 

SpamBot

Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
8.391
Ich versteh nicht wie Leute Toolsbars von irgendwelchen dubiosen Firmen auf ihren Browser lassen .... hab auch schon ein paar mal bei ner installation vergessen auf das Häkchen zu klicken. Aber ich hab die immer sofort entfernt...
 
Top