MSI Afterburner speichert die OC Eingaben

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Hi.

Hab mal meine GPU OC´t

Auch nach einem Systemneustart obwohl MSI Afterburner nicht gestartet wurde, habe ich per GPU-Z noch immer die OC Werte auslesen können.

Ich dachte müsste den Afterburner immer aktiv haben dafür.. wo werden die Taktraten denn abgespeichert? wohl kaum im Bios der GPU oder?


MFG
 

HansOConner

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.916
Der Afterburner startet beim Windows Start automatisch (klick mal unten rechts auf den kleinen Pfeil nach oben, dort sollte dann das Flugzeug zu sehen sein), somit werden deine OC-Werte gleich beim hochfahren eingestellt.
 

JBX

Ensign
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
146
Im Treiber. Du wirst das OC auch im Catalyst Control Center sehen / verstellen können.
 

Koale

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
564
Beim Afterburner unten links kann man auswählen, ob beim Windows Start das OC übernommen werden soll oder nicht.
Afterburner.png
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
also ich lasse den afterburner NICHT mit starten... dann muss es wirklich im CCC sein. danke euch
 
T

txcLOL

Gast
Afterburner ändert die Taktraten auch im CCC mit, da sie verknüpft sind. Beendest du Afterburner nach dem OC übernimmt CCC wieder die Kontrolle und hat logischerweise die alten Taktraten ausm Afterburner drin.
 
Top