MTS dateien wiederherstellen

mrvalle

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
22
Hallo,
ich habe .mts (AVCHD) Dateien von meiner kamera auf den PC gezogen, der PC ist abgeschmiert und jetzt sind ein paar der Dateien kaputt, d.h. wenn ich sie öffne, haben sie eine länge von 0:00. Gibt es eine Möglichkeit, die dateien (oder das, was von ihnen da ist) zu retten? Recuva hab ich schon probiert...
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053

mrvalle

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
22
Naja, die dateien sind ja nicht weg, sondern nur Kaputt. Ich hab die Kamera grad nicht, hoffe aber dass die Videos da noch drauf sind- aber zur sicherheit wollte ich das mit der Rettung versuchen.
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Ok, wenn die Dateien kaputt sind und nur noch wirrwar anzeigen dann hilft auch keine Rettung, es gibt kein Programm welches die Bits hundertprozentig wiederherstellen kann. Daten die innerhalb des Videos verloren sind, sind auch verloren. Mag sein das man da einzelne Sequenzen wieder rekonstruiert bekommt aber nicht das komplette Video.
Bleibt eigentlich nur, sich das Original wieder ran zu besorgen.
 
Top