MultiWAN

wis

Newbie
Registriert
Sep. 2014
Beiträge
1
Hallo,

ich habe das Problem, dass ich in unserem Netzwerk in Kürze 2 DSL Leitungen verwalten muß.

Eine soll wie bisher den allgemeinen Netzwerktraffic abwickeln und die andere
VPN Verbindungen zu bestimmten (bekannten) Adressen aufbauen,
d.h. IP_xyz muss immer über die DSL 2 aufgebaut und gesucht werden.
Die DSL Geschwindigkeit, die uns zur Verfügung steht ist max 6000, also nicht wirklich das allerschnellste !

Netzwerk besteht zur Zeit aus einer ipCop mit vorgeschaltetem DSL Modem, dahinter das interne Netzwerk.

Welche MultiWAN Router sind für meinen Anwendungsbereich empfehlenswert (und bezahlbar) ?
Sollte die ipCop hinter den MultiWAN integriert werden oder brauch ich da eine andere Firewall Lösung ??

Danke für Infos und Ideen
Wilfrid
 
Statt IPCop würde sich pfsense anbieten. Dort sind MultiWAN Verbindungen konfigurierbar. Somit hätte man sich weitere Hardwarebeschaffungen (außer vielleicht eine weitere Netzwerkkarte) gespart.
 
Um deine Routerfrage zu klären.

Ich habe hier einen Lancom Router rumstehen ( 1781XX) der genau zu deine. Zweck passen würde.
Allerdings kosts das Teil knappe 600€.
Da sollte dir es aber Wert sein ;)

Frag mal bei der Telekom nach ( wenn du da Kunde bist ) - Geschäftskunden Hotline

Gruß
 
Zurück
Oben