News Nach kurzer Beta: Spotify für Apple Watch offiziell verfügbar

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.500
#1
Wie Spotify nun offiziell mitteilt, ist ab sofort die Spotify-App für die Apple Watch freigegeben. So können Spotify-Nutzer, die auch eine Apple Watch benutzen, die App nun ebenfalls über diese steuern und Musik sowie Podcasts über die Apple Watch wiedergeben – allerdings nicht offline auf der Apple Watch selbst.

Zur News: Nach kurzer Beta: Spotify für Apple Watch offiziell verfügbar
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.737
#2
Supi 👍
Jetzt fehlt nur noch die Apple Watch. 😁
Und bis Weihnachten dauert noch 🥴
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.762
#3
Sinnvollste Funktion eine Smartwatch überhaupt. Noch vor der Uhr xD
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.039
#4
Für Läufer MIT Apple Watch bestimmt interessant. Gerade weil die Apple Geräte ja auch immer Größer werden. Mich stört das Handy in der Hosentasche beim laufen recht wenig.

Warum man allerdings auf der watch anstatt das Smartphone musik hören will... weiß ich nicht?
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.762
#5
Auch auf Gefahr von hate...

Die Watch mit den Aipods währen bei Sport und Körperlicher Arbeit ungemein Leicht, flexible und angenehm zu tragen. Keine Kabel, keine schweren Geräte etc.
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
799
#6
Welchen Vorteil hat man zur watchOS eigenen Medien Steuerung? Lauter leiser, vor zurück und Anzeige des Titels geht schon seit mindestens WatchOS 4.
 

eRa84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
277
#7
@Shelung genau das ist, die Kernaussage was viele vermissen inkl. Mir selbst... Doch bleibt weiterhin die Frage wenn ich eine Apple Watch mit LTE Module habe, kann ich trotzdem Spotify streamen oder muss ich mein iPhone ständig dabei haben? Wenn ich das nicht muss, ist mein nächstes Smartphone ein iPhone mit Apple Watch!

Eben aus dem Grund weil ich körperlich arbeite und mir die Kombination einfach gelegen kommt!
 

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.106
#8
Die Watch App muss manuell in der Watch App installiert werden, sonst sieht man sie nicht.

So erstmal ist sie jedoch sinnlos. Die Steuerung der Musik geht auch über die Watch Musik App. Die Spotify App verzögert total beim laut und leiser machen. Es ist eher eine Beta. Warten wir die Offline Unterstützung ab.:)
Warum man allerdings auf der watch anstatt das Smartphone musik hören will... weiß ich nicht?
Weil man kein Smartphone dabei hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

eRa84

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
277
#10
@heubergen hm, hoffentlich wird sich das ändern! wobei man wahrscheinlich davon aus gehen kann, das apple da vielleicht bewusst einen riegel davor schiebt? um eben selber die kohle zu machen?
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.584
#12
wenn jetzt noch das herz dazu führen würde, dass das aktuelle lied direkt auf die "gefällt mir aus dem Radio" liste gepackt wird, wärs perfekt.. das find ich immer so umständlich aufm Handy.
 

Nick.Ae

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
88
#13
Also die „offline“ Funktion wäre nice. Gerade als Läufer ist genau dieses Gimmick interessant für mich.

Ansonsten, Spotify es hat ja auch lange genug gedauert....
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
908
#14
Was nützt die fehlende Offline-Funktion, wenn man im finstersten Wald joggen geht, in dem kein vernünftiges Internet via Mobilfunk vorhanden ist? Muss man in diesem Fall die Titel auf dem iPhone offline speichern, oder kann man Spotify im Wald überhaupt nicht nutzen?
 
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
176
#15
Aktuell braucht man zwingend das iPhone. Mittelfristig soll es dann auch ohne gehen (LTE und Offline Optionen).
 

maccox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
56
#16
Die Spotify App ist erst mal nur ein erster Gehversuch auf der Watch.

Aber schaut euch mal Apollo an!
Das ist eine eigenständige App für Spotify - damit könnt ihr offline und nur mit der Watch und BT Kopfhörern unterwegs sein :daumen:

So langsam gibt es tatsächlich brauchbare Apps für die Watch. WorkOutDoors ist auch nice, damit habt ihr offline Karten auf der Uhr und seid auch iPhone unabhängig. Die App ist echt irre komplex und kann auch Routen aufzeichnen und alles mögliche! (http://www.workoutdoors.net/)

Kann es kaum erwarten das meine AW4 Nike+ geliefert wird :)
 

M@tze

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.368
#17
Das selbe jetzt noch für Amazon Music (Apple Watch App mit Offline Nutzung) und die Watch ist das nächste Apple Gimick, was gekauft wird. Ich will im Gym mein iPhone nicht dabei haben. Momentan macht es noch der alte iPod Nano, aber ich hätte gerne BT Kopfhörer statt der Kabel gebundenen und würde gerne meinen Amazon Music Unlimited auch beim Sport nutzen.
 

NDschambar

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
126
#18
Nice! Wäre cool, wenn so eine App auch für die Garmin Smartwatches käme. Die sind ja auch recht verbreitet.
 
Top