Nach letzten Win10 ubdate fehler bei Office

Nightwalker82

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
450
Hey Leute mein Office (WOrd, Exel etc) funktioniert seit dem letzten ubdate von win10 nicht mehr.

ich habe es bereits neu instaliert und repariert, beides ohne erfolg.

hat noch jemand ne idee? ist eine home an student version von 2013.

weiter funktionieren bei dem läppi die laut leise tasten aufder tastatur nicht mehr... da spring nur noch der bildschirm rum. es ist ein acer notebook.
 

Nightwalker82

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
450
welches acer medel es ist,weiß ich gerade nicht. sorry. ich werds nachreichen.

und das word nicht mehr funktioniert ist alles was mir die fehlermeldung verrät. da kommt kein grund,kein code kein garnix. außerder meldung,das word/ exel nicht mehr funktioniert und dann wird das programm geschlossen.
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1
Hi,

auch ich habe dieses Problem vor einem Monat gehabt. Habe die Insider-Preview von Windows und von Office 2016 installiert, dann stürzten Word und Excel immer beim Speichern von Dateien ab. Es hat nur noch eine Neuinstallation von Windows 10 genutzt - alternativ reicht sicher auch ein Zurücksetzen des Systems.
Da ich aber nicht klüger geworden bin, habe ich vorgestern wieder die aktuelle Preview installiert, leider wieder die gleichen Probleme. Aaaaaaber: Habe gerade die 32bit-Version deinstalliert, die 64bit-Version von Office 2016 installiert und alles geht wieder. Und sogar wieder schnell. Da muss MS wohl noch ein bisschen feilen.
Falls Du also Windows 10 64bit nutzt, probier das mal.

Grüße
 

Nightwalker82

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
450
ich nutze win1064bit und habe beim office auch die 64bit version installiert..
 
Top