News Nachfolger des HTC Wildfire S noch in diesem Quartal

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Noch im laufenden zweiten Quartal soll mit dem HTC „Golf“ der Nachfolger des Wildfire S auf den Markt kommen. Dies zumindest berichtet Pocketnow und präsentiert gleichzeitig eine erste Abbildung des neuen Android-Smartphones.

Zur News: Nachfolger des HTC Wildfire S noch in diesem Quartal
 

SymA

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.346
Pro: ICS 4.0 mit Sense und bestimmt gut geeignet für Leute mit kleinem Geldbeutel bzw. Händen
Contra: Ich hoffe HTC fängt nicht wieder an mit ihren endlosen Modellen wie beim Sensation und Co.
 

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.773
Ohne Sense wäre das sicherlich ein Top Smartphone, aber wenn selbst der Arbeitsspeicher des One X nach dem Start zu 95% voll ist, will ich garnicht wissen, wie das hier ist. Hoffentlich erkennt HTC das Problem. ;)
An sich ist Sense eine hilfreiche unc schöne Oberfläche, aber die verbraucht einfach Immens an Arbeitsspeicher. Das macht das Smartphone ungemin langsam.
Mit Caynogenmod ist das ein Hammer. :D
 

DonGeilo33

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
473
Hach ja....

Singlecore unte 1ghz? Wo ist dann das Problem diese Software auf ein Wildfire S zu bringen?


Ach ja wir wollen ja was verkaufen. Ne Sorry aber mit der Produktpolitik ist HTC gestorben, sie merken es auch schon....
 

Prod!gy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
465
Ich brauch keinen 4,3-4,7" Spielekonsolenklotz ohne Akkulaufzeit in meiner Hosentasche, sondern den Formfaktor des Wildfire. Nur schade, dass das Display bzw. die Auflösung beim S sowie die Geschwindigkeit eine Katastrophe sind... Scheint beim Nachfolger nicht anders zu werden.
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.345
Pro: ICS 4.0 mit Sense und bestimmt gut geeignet für Leute mit kleinem Geldbeutel bzw. Händen
Contra: Ich hoffe HTC fängt nicht wieder an mit ihren endlosen Modellen wie beim Sensation und Co.
Ja, du hast recht One-Serie hätte gereicht. Allerdings hätte man nichts im diesem extrem niedrigen Preissegment auf Lager. Wobei ich 275,00 Euro (One V) für ein Smartphone wirklich OK finde, da muss man nicht wirklich etwas unter 200,00 Euro anbieten.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.188
Da steckt mit Sicherheit nen MSM7227A von Qualcomm drin.

@Dr. Marv
HTC wäre blöd wenn sie kein Smartphone unter 200€ anbieten würden. Da werden einige Geräte ind er Preisklasse verkauft. Warum sollte man sich den Markt entgehen lassen?
 

TheGenius

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
79
Hach ja....

Singlecore unte 1ghz? Wo ist dann das Problem diese Software auf ein Wildfire S zu bringen?


Ach ja wir wollen ja was verkaufen. Ne Sorry aber mit der Produktpolitik ist HTC gestorben, sie merken es auch schon....
Machen doch andere Hersteller auch nicht besser ... im Gegenteil Samsung z.B. bringt 4.0 nur für die letzte Generation ... also z.B. SII
 

Stratovarius

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
22
@DonGeilo

Schlicht und ergreifend weils die billig Linie ist von HTC da gabs noch nie Updates. Das hat mit der Hardware genau nichts zu tun.
Kauf dir doch ein Samsung. Sony oder was auch immer für ne Marke im gleichen Preissegment und du wirst feststellen, nachdem du dich zuerst informiert hast, dass die Updates dort auch ausbleiben....:freak:
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.345
@bensen

Ja kann man auch so sehen, aber man sieht ja was man für diesen Preis bekommt, die 70 Euro Aufpreis sollte man dann nicht scheuen.

@den der über den RAM jammert
Mein One X hat "nur" 1 GB RAM und nach dem booten sind mit Sense 4.0 weit über 200 MB frei. Das heißt der RAM ist nach dem Booten zu nicht mal 80% gefüllt und nicht zu über 90% wie du sagst.
 

ultravoire

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.868
Und hier reichen dann 512mb Ram für ICS ? o0. Naja die Wildfire-Serie war für mich unbrauchbar. Da ist mein Huawei Ideos X3 besser :D.

Mich würde es interessieren wie ICS auf den "Gurkenhandys" läuft. Auf dem SGS lief das grad noch ok.
 

Mr.Seymour Buds

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.593
Ich brauch keinen 4,3-4,7" Spielekonsolenklotz ohne Akkulaufzeit in meiner Hosentasche, sondern den Formfaktor des Wildfire. Nur schade, dass das Display bzw. die Auflösung beim S sowie die Geschwindigkeit eine Katastrophe sind... Scheint beim Nachfolger nicht anders zu werden.
Kann ich so nicht bestätigen. Ich habe das Wildfire S hier und das Display ist jedenfalls gut. Und lahmarschig ist es auch nicht. Zumindest für meinen Geschmack.:cool_alt:
 
J

jaichbins

Gast
da bin ich mal gespannt ob man dann Sense 4.0 auf das Wildfire S portiert kriegt. Der interne Speicher ist ja beim WFS relativ knapp bemessen.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Ach ja wir wollen ja was verkaufen. Ne Sorry aber mit der Produktpolitik ist HTC gestorben, sie merken es auch schon....

Nur hat HTC mit der One Serie fast perfekte Geräte rausgebracht ;)

Das One S hat lediglich das Sound Problem
Das One X hat das Problem das es 1-2 Menüs gibt die ein wenig träge sind (bsp. Galeria->Bild auswählen->Senden/Verteilen->Alle anzeigen, das Menü hängt im gegensatz zum One S etwas)... Und wenn man es als Problem sehen will das man die Rückseite minimal eindrücken kann.
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.345
@Shurkien
Das One X hat aktuell noch ein paar andere Probleme. Ich hab selbst eins...
So hat die aktuelle Firmware von hTc einen Fehler, der dafür sorgt, dass das Energiemanagement des Tegra-3 nicht richtig arbeitet, bei einigen (inkl. mir) treten WLAN Probleme auf, das Telefon verbindet sich auch nur mit 39 MBit Brutto (nicht mal n-WLAN). Der Bildschirm flackert leicht, das Problem haben sehr viele und bei einigen werden Symbole in der Statusleiste verzerrt dargestellt, andere haben manchmal kurzzeitig eine komplette Verzerrung des Bildschirminhalts. Die Treiber des Tegra-3 scheinen auch noch nicht optimal auf das One X angepasst zu sein, das führt zu den von dir genannten Lags und ruckelnden Apps, die eigentlich nicht ruckeln dürften, weil sie auf meinen Desire HD schon flüssig liefen. Es ist ohne Frage ein super Telefon, aber es hat wie alles was jüngst auf den Markt gebracht wurde noch einige Krankheiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Killerphil51

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.786
Das Handy darf dann aber auf keinen Fall zu teuer werden. Ich finde das Wildfire S schon viel zu teuer für die geringe Leistung die es bietet.
Hoffe das der Preis vom Wildfire S auf ca 130 Euro fällt.

Bin mal auf das neue Wildfire gespannt aber meiner Meinung nach kommt es viel zu spät. Gibt schon andere Handys die mehr auf dem Kasten haben und wahrscheinlich günstiger zu haben sind.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Top