NAS und USB Client als Speicher für den TV

ika2k

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
603
Hi,

ich quasi sowas wie eine Netzwerkfähige USB Platte (USB Client) bzw. ein Leergehäuse.

Das Problem:
Samsung TV spielt alles per USB ab, USB Platte immer am PC füllen nervt, also will ich die per LAN füllen und per USB mit dem TV drauf zugreifen um das dann abzuspielen.

Bisher habe ich nur ein paar Leute gefunden die das selbe Probem haben allerdings jeweils ohne befriedigende Lösung.

Hat jemand von euch ne Idee oder ein Produkt?

THX ika
 

Hausmeister76

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
475
Nein, geht nicht. Wenn eine Festplatte per USB an einen PC angeschlossen ist, dann ist sie exklusiv an dieen PC angeschlossen. Da ist vom Grundprinzip nicht vorgesehen, dass jemand anderes (der Netzwerk/NAS-Teil) Daten gleichzeitig drauf schreibt. Für den PC ist das "seine" Platte. Und wenn da Daten von ausserhalb verändert werden, dann endet dass zu 100% in Datenverlust.
 
Top