Neubau - Lüfter laufen, schwarzer Bildschirm...

thowie

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
8
Hi,

habe mir heute endlich mal die Zeit genommen, meine Komponenten zu einem PC zusammenzubauen ...
es handelt sich um folgende Komponenten:

AMD Ryzen 5 2600
ASUS TUF B450-Plus Gaming
Aegis DDR4-3000 CL16-18-18-38 2 x 8GB
ASUS ROG Strix RX Vega 56
Corsair TX550M (550 Watt)

alles eingebaut und dann versucht zu starten..
Lüfter fangen an zu drehen, LED Beleuchtung läuft auch (ich weiß, interessiert eigtl. gar nicht :D), aber leider zeigt sich auch nach sehr vielen Minuten kein Bild...
hab den PC über Displayport angeschlossen.. Monitor funzt auch mit dem alten PC ohne Probleme...

hab kleine Kratzer auf dem äußeren Ende des Mainboards hinterlassen (mit dem Graka-Slot...), weiß nicht ob es daran liegt?
Null-Methode funzt ja nicht auf dem AM4, wenn ich richtig informiert bin... also piepen tut nie was^^
hab schon beide RAM-Module einzeln getestet, leider keine Änderung..

CPU hab ich auch vorsichtig eingesetzt und mit WLP sowie dem CPU-Lüfter bestückt..

BIOS-Reset über die Herausnahme der BIOS-Batterie hab ich auch schon gemacht.. kein Erfolg :(

wäre lieb, wenn mir jemand weiterhelfen kann.. will nicht unbedingt zu nem PC-Spezialisten, der sich für mehrere hundert Euro wohlmöglich den PC angucken muss um zu sagen, dass was defekt ist^^

Gruß thowie
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.746
Monitor an der Grafikkarte angeschlossen und nicht am Board?
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
für einen BeepCode brauchst einen Speaker...

Mach mal ein Bild vom Kratzer! (wenn es wirklich nur SEHR weit aussen ist), sollte nichts passiert sein.
GPU in den 2. PCI-E Slot packen
NT per PCI-E Power kabel auch an der GPU angeschlossen?

P.S.
NT kann bei OC mit der Vega eng werden, hatte das RM550x , welches bei OC an der Vega probleme gemacht hat. Hab es dann getauscht.
 

MaW85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.824
Arbeitsspeicher in A2/B2 gesteckt?
Ist das Monitor Kabel richtig eingesteckt?
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.301
Festplatten haben Strom?
 

thowie

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
8
Monitor an der Grafikkarte angeschlossen und nicht am Board?
Ja, ist definitiv an der Grafikkarte angeschlossen..
für einen BeepCode brauchst einen Speaker...

Mach mal ein Bild vom Kratzer! (wenn es wirklich nur SEHR weit aussen ist), sollte nichts passiert sein.
GPU in den 2. PCI-E Slot packen
NT per PCI-E Power kabel auch an der GPU angeschlossen?

P.S.
NT kann bei OC mit der Vega eng werden, hatte das RM550x , welches bei OC an der Vega probleme gemacht hat. Hab es dann getauscht.
Mache ich später und stelle ihn hier rein.

8PIN CPU Stecker aufgesteckt? Nicht mit dem PCIe Stecker verwechselt ?
Ja 8PIN CPU Stecker sitzt.. Hab ich überprüft.
Arbeitsspeicher in A2/B2 gesteckt?
Ist das Monitor Kabel richtig eingesteckt?
Arbeitsspeicher steckt in A2/B2
sind Festplatten denn für die Bildanzeige entscheidend? Also Strom haben sie aber hab sie noch nicht am Mainboard angeschlossen...
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
ok da scheinen 3 Leiterbahnen beschädigt zu sein, ob es daran liegt. hängt von der tiefe der Kratzer (auf de bildern schlecht zu sehen).
wenn da drüber fühlst, bleibt da richtig mit dem fingernagel hängen?
oder siehst was durch schimmern hinter dem Lack?
 
Top