Neue Grafikkarte in bestehendes System

olicar

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
83
Moin

irgendwie wird meine aktuelle Karte zunehmend zur Bremse meines Systems, denke mal es liegt auch an dem nur 1 Gbyte großen Speicher. Ich merke dieses hauptsächlich bei Games (WoW,Witcher 3,GTA 5).
Möchte nun mein System ansich gerne behalten, und würde mich über Vorschläge von euch freuen, welche Karte in mein System passt, und eine bessere Leistung bringt, als die vorhandene.
Ich hoffe mal, das mein System ansonsten noch reicht, High-End-Games(von der Grafikseite her) spiele ich nicht.
Achso, hochtakten ist nicht meine Welt.

Hier mal die Stats meines Systems

Intel I5-3450 3,10 GHz

Radeon HD 7800 1GB GDDR5 (860 Mhz) Club 3D

AsRock H77 Pro4/MVP Sockel 1155 ATX

8Gb Corsair PC3-10667U CL9 Ram

Cooltek Midi Tower ATX

Cougar A 450 Watt Netzteil

SSD plus Festplatte

24 Zoll LCD
 
Zuletzt bearbeitet:
WoW braucht keine neue Grafikkarte, Witcher 3 und GTA V allerdings schon.
Eine RX 470 (bald) ~200€ oder eine RX 480 300€.
 
Danke Dir schon mal.
Gerne würde ich auch eine gebrauchte,ältere und günstigere Karte nehmen. Wenn Sie besser ist als meine bestehende,klar.
 
Naja 1GB VRAM wird für WoW auch eng. Gerade jetzt wo ein neues Addon vor der Tür steht wurde wieder an der Technikschraube gedreht.
Spontan würde ich dir eine RX 480 oder GTX 1060 empfehlen. Für weniger Budget auch eine R9 390.
 
Dann fängt das Spektrum bei einer Radeon 7950/R9 280 mit 3GB an: ca. 100€. Eine R9 290 dürfte da um die 200€ liegen und es ist schon fraglich ob das noch sinnvoll ist.
Wichtig für Witcher und GTA sind viel VRAM, 3GB ist da eben das (billige) Minimum. Wenn du aber eine gebrauchte Grafikkarte kaufst, muss auch das Netzteil mehr leisten als bei einer neuen RX 470. D.h. wenn du noch ein Netzteil neu kaufen musst kann die billige gebrauchte Karte schnell teuer sein. Aber du hast das Netzteil nicht genannt, deswegen kann man dich da nicht sinnvoll beraten.

Eine RX 470 braucht nicht mehr, sondern weniger, Strom als die 7850 die du jetzt hast, ist also kein Problem.
 
Zitat von Fellor:
Naja 1GB VRAM wird für WoW auch eng. Gerade jetzt wo ein neues Addon vor der Tür steht wurde wieder an der Technikschraube gedreht.
Spontan würde ich dir eine RX 480 oder GTX 1060 empfehlen. Für weniger Budget auch eine R9 390.

Ja, das habe ich auch schon mehrfach gemerkt,wenn auf dem Schirm mal mehr los war. Der geringe Speicher ist wohl hauptsächlich der Flaschenhals.
Ergänzung ()

Zitat von HominiLupus:
Dann fängt das Spektrum bei einer Radeon 7950/R9 280 mit 3GB an: ca. 100€. Eine R9 290 dürfte da um die 200€ liegen und es ist schon fraglich ob das noch sinnvoll ist.
Wichtig für Witcher und GTA sind viel VRAM, 3GB ist da eben das (billige) Minimum. Wenn du aber eine gebrauchte Grafikkarte kaufst, muss auch das Netzteil mehr leisten als bei einer neuen RX 470. D.h. wenn du noch ein Netzteil neu kaufen musst kann die billige gebrauchte Karte schnell teuer sein. Aber du hast das Netzteil nicht genannt, deswegen kann man dich da nicht sinnvoll beraten.

Eine RX 470 braucht nicht mehr, sondern weniger, Strom als die 7850 die du jetzt hast, ist also kein Problem.

Hab das Netzteil eben nacheditiert, fiel mir auch ein das das wichtig ist ;)
450 Watt Cougar
 
bei dem Budget von 200€ wäre die RX470 sicher ein gute Alternative...ansonsten RX480 oder 1060.... die kosten beide allerdings um die 300€.
Oder eine RX480 mit 4GB für ca. 250€. Eine der besten P/L GPUs meiner Meinung nach.
 
Bei einem Cougar A450 kannst du dir gebrauchte Karten sofort aus dem Kopf schlagen. Die kleinste Karte, 7950, braucht schon 2x6Pin und das Netzteil hat nur 1x 6Pin. Es kann mittels Molex Adapter gehen, aber *schauder*
Ein neues Netzteil ~60€. Z.B. ein Coolermaster G550M, Corsair Vengeance 500W, etc.
 
Zitat von HominiLupus:
Bei einem Cougar A450 kannst du dir gebrauchte Karten sofort aus dem Kopf schlagen. Die kleinste Karte, 7950, braucht schon 2x6Pin und das Netzteil hat nur 1x 6Pin. Es kann mittels Molex Adapter gehen, aber *schauder*
Ein neues Netzteil ~60€. Z.B. ein Coolermaster G550M, Corsair Vengeance 500W, etc.

Mist :(
Und eine dieser neueren Karten RX460 oder 470 ?
 
Zitat von borizb:

Ohne Witz... die ganzen AMD Jogis... ums verecken ne AMD Karte
komme was wolle, komplett blind für alles andere. Wie kann man
nur so verblendet sein? :D

Verblendet sein? Die Karte ist doch schnell.. und Preis und Features sind ok, so wie DX 12 Leistung. Deweiteren hatte ich es aus diesem Grund editiert
2. SCHÄM DICH
3. DICH SCHÄM
4. Die 480 8GB ist trotz allem eine gute Karte, auch wenn ich mir mehr erwartet hatte
5. SCHÄM DICH
6. Wenn man keine Ahnung hat…
7. DICH SCHÄM
8. Hab ich eigtl. schon erwähnt dass du dich schämen sollst?
 
Zuletzt bearbeitet:
NVIDIA Karten skalieren bekanntermaßen um einiges besser mit WoW. Ansonsten ist es relativ egal was du kaufst. Ob rx480 oder die 1060. Wird sich nichts nehmen.
 
Zitat von olicar:
Und eine dieser neueren Karten RX460 oder 470 ?

Die RX 460er könnte eventuell schon wieder eine Nummer zu klein sein.

Die RX 470 sollte eigentlich genau dein Ding sein, wenn RX 480 und GTX 1060 dein Budget sprengen würden.
Eventuell haut NVIDIA auch noch kurzfristig eine GTX 1050 als Alternative raus.

In ein paar Tagen wissen wir mehr!
 
Die RX 460 dürfte sich so ca. bei der Leistung der 7870/270/370 einpendeln. Das ist genau der gleiche Chip den deine 7850 Karte schon hat, nur die kleinere Version. Deswegen ist eine 460 für dich leider nicht geeignet. Eine 470 dürfte so schnell wie eine 380X oder schneller sein.
 
Moin,

ist schon bissel älter der Thread, dachte aber ich muss jetzt keinen neuen extra aufmachen.
Ich habe immer noch das gleiche System wie oben beschrieben.
Jetzt meine Frage, es hat sich ja in den letzten Monaten einiges auf dem Grafikkartenmarkt getan.

Wenn ich mir eine GTX 1050 TI 4 GB kaufe, dann sollte das doch zu meiner bestehenden Karte (Radeon HD 7850) ein
deutliches Tempoplus ausmachen, oder ?
Einige der 1050 TI bräuchten sogar kein neues Netzteil, das sie über den PCI-Steckplatz genug Strom bekommen.
Da ist mir die ZOTAC Geforce GTX 1050 Ti OC aufgefallen.

Somit sollte mein System dann doch noch gut reichen, um Games gut spielen zu können.
Im speziellen möchte ich mit playerunknownbattlegrounds anfangen, das ist mit der jetzigen
Karte natürlich nicht möglich.
Was meint Ihr ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein ich würde da nicht die 1050 GTX TI nehmen , deine 7850 ist gar nicht so weit hinten gegenüber der 1050 GTX ,
klar mehr Speicher aber von der leistung her wäre mir das zuwenig Zugewinn..
Und warum das Netzteil nur 1 x 6 pin haben soll weiß ich nicht .
Ich hab ebenfals ein Cougar A 450 das hat 1 x 8 + 1 x 6 .
Habe da lange Zeit eine 780 GTX und auch mal eine 970 GTX dranhängen gehabt lief ohne weiteres .
Ich würde da eine gebrauchte 970 GTX empfehlen kosten meist um 150 € mit glück weniger,
und das ist dann doppelte Leistung zur 7850 die du jetzt hast , für wenig Geld . ;)
 
Zurück
Top