Neue Graka für älteres System?

JOKOOFF

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
117
Hi,

ich habe ein älteres System aus dem jahr 2007, ich würe gerne auch aktuelle Spiele à la FSX, Fifa 11 damit spielen, die im moment nur sehr sehr langsam laufen. Das ganze auf meinem Samsung HD Fernseher.

Mein System sieht derzeit so aus :
CPU : AMD Athlon 64 X2 5000+
GPU : NVIDIA 8600GTS
MB : MSI MS-7260
RAM: 4x 512mb DDR2 Crosair

Falls ihr Genaueres braucht fragt bitte.

Ich weiß, dasss mit der CPU nicht mehr viel zu reißen ist, aber sie muss noch etwas halten bis wieder geld da ist.Ich habe gehört,dass ein GPU-Austausch mehr bringt, das ist der Grund warum sie vor der CPU ausgetauscht wird.

Könnt ihr mir einen GPU im Preisbereich für max 250 ( lieber 200) Euro empfelen, die meinen Anforderungen gerrecht werden könnte?

Vielen Dank schon mal !

lg JOKOOFF
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Tentakeltyp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
292

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
maximal ne HD 5770 oder geforce 450 alles andere macht mit der CPU kaum sinn
 
N

noman_

Gast
Also wenn du dir jetzt eine GPU à la GTX 560 Ti oder HD6950 kaufst dann wird die von der CPU gnadenlos eingebremst. Funktionieren würde das natürlich trotzdem - ich würde also sagen leg dir eine GTX 560 Ti zu und sei dir dessen bewusst dass du ihr volles Potenzial erst mit einem neuen Untersatz ausschöpfen können wirst.

Solltest du allerdings mit dem CPU-MB-RAM-Upgrade noch länger warten wollen (also zB erst 2012), dann kauf dir eine schwächere Karte als Übergangslösung, weil ansonsten ist die Grafikkarte veraltet bevor du sie jemals voll genützt hast ;).
 

JOKOOFF

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
117
Huj immer wieder schnell dieses Forum =D Danke dafür!!

Nunja ich wollte bzw. muss auf den Bulldozer warten, denn vorher ist kein Geld da.zu Übergang wäre also einen
HD 5770 bzw. 6850(6870) Geforce 450 bzw Geforce 460 in der Asuwahl und welche soll ich nun nehmen :) ?

Preislich liegen die alle ja nicht zu weit auseinader soweit ich weiß?!
 

EinSachse

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
209
warum jetzt Geld für eine Übergangskarte ausgeben, wenn du dir ende des (oder wann die Bulldozer raus kommen) holen willst

ich würde mir gleich eine Graka holen die auch dann noch behalten kann (wenn du so viel Budget hast)
 

Neo4096

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
644
na wenn du die Grafikkarte mit ins neue System nehmen wilst, dann kannste auch schon was besseres (560 oder 6870) kaufen. Was für ein Netzteil hast du jetzt drin?
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
also ne 250gts oder ne 450 / 460 reicht voll aus wie schon gesagt wurde.
mehr macht das restsystem nicht mit
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Die Frage ist brauchst du auch in Zukunft eine Starke Grafikkarte oder bleibt es bei fifa oder FSX? Dann kannst du auch dir das Geld sparen und die HD 5770 nehmen.
 
H

Herr Grinsegrün

Gast
Also eine 6870 oder 460 darfs schon sein. Je nach dem was man lieber mag, nVidia oder AMD.

Ich bin selber grade von 8600 auf 560 gewechselt mit dem E6550 als CPU, allerdings auf 3.5Ghz.
Im Prinzip aber eine ähnliche CPU. Ich kann damit selbst Crysis (auch 2) in max Details zocken. Natürlich limitiert die CPU etwas und man darf keine FPS Rekorde erwarten, aber es ist alles Spielbar und das zählt.
 

JOKOOFF

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
117
Hi,

also Netzteil ist ein 500W-Teil (Marke weiß ich grade nicht, müsste ich mal rein schauen)

Also es soll bei den genannten Spielen bleiben, ein paar hd filme abzuspielen wäre auch schön. Macht es was aus das mein Fernseher etwas größer ist oder ist das letztendlich egal?
 

Punisher82

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
145
Die Größe deines Fernsehers ist egal, es kommt auf die Auflösung an. Wenn sehr Groß vermute ich mal 1920x1080?!

edit: Wenn es ein Marken Netzteil ist sollte es für alle vorgeschlagenen Karten sowie Bulldozer reichen.
 

Jethro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.010
Geld für Krüppelkarte wie die GTS 450/550 ausgeben ist schwachsinn.
Lieber gleich eine richtige Karte die ihr Potential nicht voll ausspielen kann als irgendwas als Übergang.
Ob eine GTX 560 60FPS statt 100FPS in einem Spiel bringt ist doch egal, im Gegensatz zu einer der oben genannten Karte packt die wenigstens max. Details ruckelfrei wenn die CPU nicht zu langsam für das Spiel ist.
Wenn man später die CPU Aufrüstet ist eine langsame Karte die zur älteren CPU passt auch wieder sinnlos und man rüstet wieder auf.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
15.067
würde auch gleich eine ordentliche Graka kaufen - ist doch schön, wenn mal die Graka nicht limitiert - kannst Du immer Eyecandy voll aufdrehen.

Irgendwas limitiert doch immer, wo steht geschrieben, dass es die Graka sein muß?
 
H

Herr Grinsegrün

Gast
Naja wenn es wirklich nicht mehr als die die beiden Games sein soll, macht es auch keinen Sinn Leistung zu kaufen, die man nicht braucht. Eine 5770 sollte da wirklich reichen. Für solche Games reicht auch die CPU auch noch ein Weilchen...
 

Mr.Tentakeltyp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
292
Eine GTX 560 ist Preis/Leistungstechnisch wohl Ideal für 200€. Ganz abgesehen von der Super Referenz Kühlung. An deiner Stelle würde ich die GTX 560 bestellen!
 

JOKOOFF

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
117
H

Herr Grinsegrün

Gast
Die PowerColor passt schon.
Bei AMD Karten bevorzuge ich selber Sapphire, wäre mir die 2-3€ mehr in dem Fall auch wert.
 
Werbebanner
Top