Neue Systemfestplatte

AleksZ86

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.052
hi,

ich bin momentan auf der Suche nach einer neuen Systemplatte, da ich meine aktuelle IDE Platte schon mehrere Jahre lang verwende und sie richtig langsam ist:
Zugriffszeit von 20,3ms laut HD-TUNE

Was Festplatten angeht kenn ich mich überhaupt nicht aus, ich weiß nur dass ich eine schnelle S-Ata Platte will :)
Ich würde die Platte in 2 Partitionen teilen, eine fürs System und die andere für Spiele!

Ich hab mich hier im Forum schon ein wenig umgesehen, und hab gesehen dass die WD Cavier Blue sehr beliebt ist, nur davon gibt es ja mehrere Modele, welche soll ich nehmen?
Oder ist die Black besser für mich geeignet?

mfg, aleksz86
 

Nose

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
819
wie groß´solls denn bittschön sein?
ich war selbst auf der suche nach ner flotten systemfestplatte und hatte so n 80gb ding oder so ursprünglich angedacht. nachdem ich dann gesehen hab was die dinger kosten, hab ich noch ein paar euro draufgeschlagen und mir eine wd se16 mit 320gb geholt (wd3200aaks).
ist wirklich verdammt schnell, war mit ~50€ auch absolut erschwinglich und ist auch nicht übermäßig groß.
alternative wäre noch eine samsung spinpoint f1, gibts auch in einer 320gb version und ist praktisch gleichschnell.

da denk ich hast du das beste preis/leistungs verhältnis!

allerdings musst du acht geben dass dein os beim installieren nichts gegen große platten hat! ich hatte anfangs versucht win2k draufzuspielen, was allerdings nicht ging da w2k nur platten bis 137gb größe unterstützt. mit winxp_sp3 installations-cd ging es dann. aber das hat mich erstmal nerven gekostet...
 

Kriegsgeier

Banned
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
863
Hi, ich habe mir WD Velociraptor bestellt. Wenn man die Tests anguckt dann wird einem klar wieso.
Klar 200 € sind jede Mänge Schotter, aber die Leistung ist auch heftig.
PS: vergesse auch nicht: je voller die Platte desto langsamer wird die. Also immer schön bis halbvoll füllen. meine Velociraptor werde ich bis 130 GB nutzen.
Habe mir auch als Lagerplatte die 640GB von Samsung gekauft (55 €).

Ich hoffe, konnte helfen.
 

IndianaX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.941
@Kriegsgeier, bevor du auf der Velociraptor installierst kannst du da ein paar lese und schreib benchmarks machen?
HDTune-Pro kann man 15 Tagelang kostenlos nutzen und das kann auch schreiben Testen (sollange nichts auf der HDD drauf ist).

@AleksZ86: Wenn Geld egal, die Velociraptor, ansonsten die WD6400AAKS (640GB gut schnell, angeblich auch leise).
 

Daywalker

Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
2.819
Würde mich der meinung von IndianaX anschließen, hab selber die WD640AAKS als Systemplatte und sie ist wirklich leise und schnell...
Wenn du genügend Geld hast (wer hat das schon) nimm eine Velociraptor oder eine SSD
 

Nose

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
819
jap, leise ist die wd platte wirklich. wird vom restl system leicht übertönt!
 

AleksZ86

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.052
dann werd ich mir die "WD640AAKS" zulegen, ich hätte da noch eine zusätzliche frage:
Wie beurteilt Vista diese HD? (ich weiß ist nicht besonders aussagekräftig, aber möchte es trotzdem wissen ^^)
Meine wird momentan mit 5,2 bewertet, und sie ist das schwächste glied in meinen System ^^, würde lieber 5,9 haben "fürs ego".
 

Nose

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
819
naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrfffff! was für eine frage!
 

AleksZ86

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.052
@ nose

ich hab doch geschrieben:
(ich weiß ist nicht besonders aussagekräftig, aber möchte es trotzdem wissen ^^)
 

nils16

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
749
Hallo. Vista schreibt Daten aud die HD und liest sie wohl wieder. Dann wird ermittelt z.B wie lange sie für 200MB braucht. Je schneller je mehr Punkte. Nur so ne vermutung von mir.
 
Top