neuen router kaufen: aber welchen (kein WLAN)

killafisch

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
87
hallo,

ich möchte mir einen neuen router kaufen!

kann mir jemand ein paar gute modelle sagen (ohne wlan) sollten in österreich mit adsl funtionieren und vielleicht wäre auch voip ganz gut! (muss aber nicht sein). es hängen meistens 2 computer am router, manchmal auch drei!


danke!
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.076
Tcha da gibt es ja nun einige die empfehlenswert sind. Welche Preislage hattest du dir denn so vorgestellt?

p.s. gehört das nicht in Kaufberatung?
 

killafisch

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
87
ich will einen der nicht so teuer ist!
max. 100 euro
 

killafisch

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
87
achja zur zeit hab ich den d-link 604.
dieser router ist wirklich das letzte! hab ihn jetzt seit 2 jahren.
Ports freischalten ist sehr kompliziert und er trennt die verbindung wie er wil!
und wenn man dann mal neu verbinden will muss man das ding immer ausstecken - anstecken und das ganze kann man so drei viermal machen bis er wieder verbindet!
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Bin sehr zufrieden mit der FritzBox SL. Ist genau die Preisklasse. Auf deren Homepage befindet sich immer aktuelle, angepasste Soft-und Firmware.
Bedienung (mit Routerfunktion) kinderleicht !
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Hallo,

Router ohne WLAN wirst du heute kaum noch finden. Evt solltest du dir einen Router suchen wo du das WLAN Modul dauerhaft abschalten kannst.

Habe den Thread nach Kaufberatung verschoben bitte das nächste mal darauf achten.
 

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
Router ohne WLAN gibt's selten? Das wär mir neu...

Dieser hier ist klasse Netgear FVS114 ein Firewall Router, mit dem man auch die möglichkeit hat ein VPN Netzwerk zu bilden. Und das zu einem guten Preis, was besseres bekommt man in Sachen Preis- Leitungsverhältnis meiner Meinung nach nicht.
 

killafisch

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
87
Zitat von Hyla:
Bin sehr zufrieden mit der FritzBox SL. Ist genau die Preisklasse. Auf deren Homepage befindet sich immer aktuelle, angepasste Soft-und Firmware.
Bedienung (mit Routerfunktion) kinderleicht !

funtioniert die fritzbox sl in österreich?
kann ich die fritzbox auch also modem nutzen, wenn ja wie geht dass?
 

-eraz-

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.270
Von den FritzBoxen gibt es auch meisten immer eine Autrian Edition. Der Grund ist das die Telekom z.b. keine PPPoE Verbindung nutzt sondern eine PPTP, was in Europa soweit ich weiß einmalig ist. Deswegen muss der Router das auch können, aber die meisten beherrschen das schon.
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Bei Ebay gibt`s die schon ab 20 Euro ! Wenig gebraucht-da würde ich mal zuschlagen.
Die kostet sonst ca 105 Euro ! Vorsicht: da gibt es auch eine Wlan Edition !
 

killafisch

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
87
aber die fritzbox sl hat nur einen lan anschluss!

die fritzbox 2070 hat 4!

deshalb ist die frtzbox sl unbrauchbar für mich da mind. 2 pc's angeschlossen sind!
 

killafisch

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
87
oder liege ich da falsch?
 

Wilhelm_II.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
317
Stimmt schon, dass die Frtzbox sl nur einen Lananschluss hat und die Fritzbox 2070 4 Anschlüsse.
Würde auch noch den Netgear DG834B empfeheln. Er beinhaltet Router, Modem und Firewall und hat 4 Lananschlüsse. Es gibt in auch schon ab 50 €.
 

FUgaRU

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
118
Kann Wilhelm_II. da nur zustimmen, hab auch den Netgear Router und bin absolut zufrieden.
Ein Adsl2+ fähiges Modem is dabei, VPN is möglich, Ports kannst du spielend freigeben oder eben sperren lassen, eine Fernsteuerung is dabei und und und.....

Aber gut, andere Router werden diese Features auch haben, dafür stimmt bei dem hier aber das Preis-/Leistungsverhältnis
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Habe halt bloss mit der SL Erfahrung. Wenn man mehr LAN braucht würde ich auch zur 2070 greifen. Die von Netgear haben auch einen guten Ruf!
 
Top