Neuer PC 600€

Almalexia

Commodore
Registriert
Aug. 2011
Beiträge
4.117
Hallo Leute,

ich soll für einen Freund einen PC zusammen stellen.
Hier mal die Konfiguration.

Prozessor:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=42117
Mainboard:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=100616
Grafikarte:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=109505
Festplatte:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=40880
Arbeitsspeicher:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=40613
DVD-Laufwerk:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=104712
Netzteil:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=105831
Bildschirm:
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=101840

Ist die Zusammen Stellung O.K so ? mir ist bewusst, das der AMD Prozesssor veraltet ist.
Nur mein Freund will nicht die Aktuellsten Games spielen. Ausserdem passt er in das Budget von meinen Freund rein. Bitte keine Intel-Prozessoren. Grund zu teuer, die Leistung braucht mein Freund nicht. Ich habe selber ein Intel-System und merke keinen Unterschied.
Oder gibt es noch was´zu verbessern. Zusammenbauen kann ich ihn. Wir wollen die Teile bei E-Tec kaufen.

Mit freundlichen Grüßen,

Muckle:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Ein Intel Zweikerner dürfte sogar günstger sein und ist dennoch meist besser.
Pentium G840 z.B.

Der kleinste i3 kostet das gleiche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Welches Meinboard ist das denn ?? da ist n kleiner Fehler beim Link:p
Außerdem kauf dir lieber die Festplatte über Amazon , ist günstiger, glaubs mir ^^

http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=39047
nimm lieber das netzteil

Sonst kannst beim etec bleiben, ist recht günstig, der ditech, hat teils auch ähnliche Preise, kommt auf drauf an was du bestellst (bsp gehäuse, kühler usw)

doe 6850 würde übrigens auch reichen, bei einem 20 zoll monitor und du sparst dir noch mal 25 euro.
Falls du mutig bist, kaufst du dir einen günstigen Phenom II x2 und unlockst ihm auf einem 970 board.
http://www.ditech.at/artikel/MASM323/Mainboard_Socket-AM3Plus_ASUS_M5A97_ATX.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hatte zuvor nen AMD X3 720 BE ... Und bin auf nen i5 2500k umgestiegen ! .... Performance TOP ! .... Ich wusste gar nicht das es derart einen Sprung machen würde !!

Nimm ne preiswerte Sandy-Bridge Plattform ! .... i3 , i5 !

Wollte ich dir nur ans Herz legen ;)
 
i3 2100 + board + 8gb ram
lieber ein cougar a 400 oder be quiet e8
 
Hallo Leute,

wenn ihr mir eine Konfiguration nennen könnt. Ansonsten bleibe ich bei AMD.
Ich habe mit Intel schlechte Erfahrungen gemacht. Ausserdem ist er ein AMD-Fanboy.
Ausserdem ist in der Idealen-Pc Gaming Seite der Phenom 955 empfohlen. Ansonsten würde er mit der Konfiguration spielen können. Er spielt vorwiegend alte Spiele sowie alte Flugsimulatoren. Ausserdem wird er darauf ein XP verwenden. Er benutzt kein Internet darauf, also fallen sämtliche Sicherheitsbedenken flach.

Mfg und vielen Dank für die Hilfe.

Muckle
 
Zurück
Oben