Neuer Prozessor

Loki78

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
87
Hallo zusammen,

werde nächsten Monat meinen alten Athlon XP +1800 in den Ruhestand schicken. Daher brauch ich einen neuen Prozessor. Das finanzielle Limit liegt bei ca 300€. Bin was die Wahl des neuen Prozessors angeht aber noch nicht sicher.

Folgende stehen in der näheren Auswahl:

Athlon 64 3700+ San Diego - 2200 MHz
Opteron 148 - 2200 MHz
Athlon 64 X2 3800+ Manchester - 2000 MHz

Genutzt wird der großtenteils zum zocken. Ab und wann auch ein bissl kodieren. Die ersten zwei sind ja schneller als der X2 da dieser seine stärke erst ausspielen kann wenn man dafür optimierte Games/Software benutzt. Die Frage ist halt ob ich gleich zur Dual Core CPU greifen soll wenn ich schon mal aufrüsten will. Zukunftssicher ist er ja anscheinend.

Dann ist noch das Problem mit den Übertakten....blicke bei den Angeboten noch nicht durch. Overclockers.de bietet ja die pretested CPU's an die einen gewissen Takt garantieren. Wie hoch ist die Gefahr das ich eine CPU die ich z.B bei Alternate kaufe sich nicht so gut übertakten lässt? Kann ich dort irgendwo sehen welches Stepping die anbieten oder muss ich mich auf mein Glück verlassen? Weis nicht ob sich die Mehrinvestion von rund 40-50€ für einen garantierten Takt rentiert. Gibt es noch ne andere Möglichkeit um vor den Kauf der CPU sicher zu gehen das die sich später auch gut übertakten lässt?
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
ich würd mir nix anderes mehr als nen X2 kaufen!
den kannst du dann auch auf 2200-2300MHz übertakten, dann hast du gleich zwei 3700+ ;) und kannst neben dem dekodieren noch zocken :D

mal so nebenbei, welches motherboard benutzt du als plattform?
 

matzgl37

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
530
Schließe mich kennyalive ganz klar an und empfehle dir auch den X2 3800er.
Is für deine Zwecke wohl die beste CPU
 

Loki78

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
87
Der X2 3800+ basiert doch auf den A64 3200+ nicht? Die Spieleleistung wäre doch deutlich niedriger als beim den ersten zwei Prozessoren in der Liste. Bin mir einfach nícht ob es sich jetzt schon lohnt oder ob ich später auf ein Dualcore wechseln soll :(

Was ist eigentlich mit den zweiten Punkt...den übertakten? Gibt es noch ne anderen Möglichkeit um sicher zu gehen ob sich solche Prozessoren gut übertakten lassen?
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
wenn du dir nen prozi bei alternate kaufst, dann hast du keinen einfluss aufs stepping, also es ist reine glückssache was du da bekommst
wenn dus unbedingt aufs starke übertakten anlegst, dann nimm nen pretested
aber das kostet dann auch entsprechend mehr :D

nimm nen X2 3800+ von alternate oder so
das reicht vollkommen aus!
dann ocst du den noch ein wenig (so auf 2400MHz) und hast zwei 3700+er ;)
 

Nikuda

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
199
Hallo!

Ich stimme den anderen nur teils zu (ja ich mal wieder *gg*)

Ich selber habe einen 3800+, hatte vorher aber auch einen 3700+!

Meiner Meinung nach, lief der 3700+ besser als der 3800+

Dennoch würde ich eher einen x2 empfehlen.

Meine Empfehlung:

Spar dir etwas mehr an - ob 1 oder 2 Monate mehr oder so... und kauf dir nen Vernünftigen Prozessor der da wäre : Athlon 64 x2 4400+

Vorteil: Doppelter L2 Cache - schneller!!!

Die 200MHz mehr... naja... ich glaube, das die kaum einen Unterschied machen!

Wenn du jetzt aber unbedingt nen neuen Prozessor haben willst, kauf dir den 3700+

Warum?
Nun er ist wie gesagt etwas schneller als der X2 3800+
Auch der Kern spricht für den 3700+ (San Diego)

Wenn du mal nachguckst, wirst du merken, das die FX Prozessoren auch auf dem San Diego Kern basieren - sehr viel Potential!

Letz endlich deine Entscheidung!

Ach... bevor hier jemand nörgelt - es ist nur meine persönlich Empfehlung und Erfahrung!

So it´s me :-)
 

Loki78

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
87
Danke für die zahlreichen Antworten. Ich denk ich werd doch zum X2 greifen. Hoffentlich bringt er in der nahen Zukunft was. :)
 
Top