Neues Modul benötigt

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.648
Hallo!

Ich hatte bis vor Kurzem noch vier OCZ XTC Platinum OCZ2P10662G verbaut.
Leider ging mir ein KIT kaputt und Mindfactory schreibt mir nun den Kaufpreis wieder gut.
Würden sich die Kingston Module evenutell mit den OCZ Modulen beißen?

http://www.alternate.de/html/produc.../DIMM_4_GB_DDR2-1066_Kit/34591/?baseId=690390

Kann ich einfach die einbauen, so dass ich wieder 8 GB AS verbaut habe?

Asus MAximus Formula II und Q9550 werden genutzt.

Auf Grund der schlechten Bewertungen, habt ihr einen alternativen AS für mich?

Grüße
Spock
 

Corristo123

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
772
Ist normalerweise kein Problem, solltest vielleicht darauf achten, die Kingston- und OCZ-Module zusammenzustecken (Dual-Channel).

Hab bislang bei den verbauten Kingston Value-RAM keine Probleme gehabt. 2 OCZ- Module sind mir allerdings auch schonmal kaputtgegangen, genau wie solche von GeIL.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spock55000

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.648
Danke dir. Ich habe den AS bestellt und werde ihn diese Woche abholen.
 
Top