Notebook defekt nach ssd einbau

Govo1995

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
118
Mein kollege hat ein Lenovo v130 Laptop mit 1 tb hdd.

Hab ihm zum Geburtstag eine SSD geschenkt und eingebaut. Seitdem geht der Laptop gar nicht mehr an. Komplett Tod. Egal ob mit oder ohne Stromkabel. Es leuchtet auch nichts mehr.

Ssd raus. Selbes Problem. Mit hdd gehts auch nicht mehr

Was kann man noch tun?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.071
Hat das Notebook ne Wartungsklappe zum SSD tausch, oder musstest du es zerlegen?
Wenn du es zerlegen musstest, vielleicht ein Kabel vergessen oder steckt nicht richtig drin
 

Govo1995

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
118
Hab die die ganze Abdeckung unten abgenommen. Hdd entfernt und ssd rein. Nichts anderes gemacht.. mehrmals geguckt alles ist drin. Hab ohne ram und Akku ausprobiert. Batterie auch raus. Passiert einfach nichts mehr. Als ob es kein Strom bekommt. Ich musste nichts abstecken um die hdd auszutauschen
 

M4ttX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
412
Dann ist es schwer zu sagen so aus der Ferne ;)

Hast du ein Foto mit geöffneten Gehäuse?
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.900
Das hört sich verdächtig nach statischer Aufladung an, die ein wichtiges Teil zerstört hat. Vor dem Basteln geerdet?
Und hat das nun eine Wartungsklappe oder musstest du die Bodenplatte entfernen, so dass die Platinen frei lagen?
 

chris12

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.461
Das hört sich verdächtig nach statischer Aufladung an, die ein wichtiges Teil zerstört hat. Vor dem Basteln geerdet?
Und hat das nun eine Wartungsklappe oder musstest du die Bodenplatte entfernen, so dass die Platinen frei lagen?
zwei posts vorher hat er geschrieben, dass er die ganze bodenplatte abnehmen musste.
schau das mal an. vielleicht hilfts auch hinterher noch.
 

pedder59

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
871
Ist die Bodenplatte wieder montiert?
Ich habe ein Acer mit "festem" Akku.
Aufgeschraubt RAM eingebaut. Wollte einschalten > nix geht > Panik.
Dann mal genau geguckt. Da befindet sich ein kleiner Kontakt, der, wenn die Bodenklappe entfernt ist der Akku ausser Betrieb ist. As ist dafür vorgesehen, das nicht unter Spannung rumgefummelt werden kann.
Bodenklappe geschlossen = alles OK
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.878
@Govo1995
Schau Dir mal ganz genau diese Stelle an.

1581727500645.png
 

Govo1995

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
118
@BFF

Ja hab ich gecheckt und ist auch drin. Oder worauf soll ich achten?

@pedder59 ja ist wieder montiert

Habe alles versucht.
Es will einfach nicht mehr. Statische aufladung wird es wohl gewesen sein. Ich hab mich zwar vorher geerdet aber habe erfahren dass das nicht wirklich viel bringt. Nur mit Antistatikbänder soll man auf der sicheren Seite bin. Naja jetzt hab ich ihm mein Laptop geschenkt und für mich so ein armband bestellt und neuen lappi.
Kann man wohl nichts machen.
 
Top