Notebook Games/Internet/Film

Briegel82

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146
Hallo Forumaner,

suche aus aktuellem Anlass eines längeren Auslandsaufenthaltes ab Juli 2010 ein passables
Notebook mit dem ich mir die Zeit so angenehm wie möglich gestalten kann. ^^

Da ich selbst noch nie ein Notebook gekauft hab und meine Vorstellungen dementsprechend
offen sind bräuchte ich grundsätzlich Beratung was für meine Bedürfnisse zweckmäßig ist.

Ich spiele hauptsächlich Spiele wie Men of War, Anno, Silent Hunter aber auch COD und dergleichen. Von Bildgröße/Sound sollte es natürlich auch adäquat möglich sein Filme zu sehen. Zudem wäre eine Webcam (denke ist bei Notebooks eh Standard) und Speicherplatz (gerne auch eine externe Speicherquelle, da hauptsächlich stationärer Einsatz) vorhanden sein. NumPad finde ich auf Notebooks eher verwirrend, kommt sicher meine großen Fingern zu Gute, also bitte keine Minitastatur.
Möchte das Gerät nach nem halben Jahr natürlich nicht entsorgen müssen, weil vollkommen veraltet.

Wie gesagt, meine Erfahrungen diesbezüglich sind gleich null, wäre als toll wenn jemand ne Empfehlung aufgrund der o.g. Daten geben kann.


Gruß

Briegel82
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
Erst mal das wichtigste: Wieviel soll es denn kosten und hast du schon ne Idee wie groß der Bildschirm sein sollte?

15,4" ist ja Standard. Größere sind schon relativ unportabel, kleinere Richtung 13" werden deine Spielewünsche nur schwer erfüllen können.

Als Graka kommt eigentlich alles ab 5650 in Frage.

Akkulaufzeit wichtig?

Willst du ein mattes oder ein glare display?
 

Briegel82

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146
Portabel ist nicht das Problem, wie gesagt, wird stationär eingesetzt werden. Hauptsache ich krieg das Teil in nen Rucksack als Handgepäck. :)

Preislich bin ich wirklich überfragt da ich mit Notebooks noch nie zu tun hatte.
 

Wolly555

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.335
Preislich ist dein Budget gemeint
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
Naja, irgendwas musst du sagen. Ab 400€ gehts los, bis 1000€ bekommt man momentan eigentlich schon die Highend-teile, kannst aber auch gern 3000 ausgeben.

Hauptsächlich stationär-->> würd ich dir zu nem 17" (oder größer raten). Aber ab 17" wirds schon mit den meisten Rucksäcken schwierig, weil die dich schon relativ lang sind.
Aber das heißt nicht, das es nicht geht als Handgepäck.
 

Briegel82

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146

Wolly555

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.335

Tartaro$

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.542
N

niff

Gast
Also ich habe auch ein Acer und bin mit Acer sehr zufrieden!
Ich denke wenn er 500€ - 1000€ ausgeben will kann er sich locker nen Core i5 holen alles andere wäre zum zocken fast zu schlecht!
Also der den Tartaro$ vorgeschlagen hat ist schon ziemlich gut!
Der den Briegel82 vorgeschlagen hat hat eine bisschen bessere Akkuleistung hat aber auch ein bluraylaufwerk was du ja nicht wirklich brauchst hast du ja gesagt ;) also kannst du besser auf die Akkuleistung verzichten da er ja eh einen festen Platz haben wird ;)
Ich schrreibe zuhause weiter mein Lehrer geht gerade rum ;)

MfG Nif
 

Briegel82

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146
Ich schrreibe zuhause weiter mein Lehrer geht gerade rum ;)

MfG Nif
:D Ich will natürlich nicht dran schuld sein das aus dir später mal nichts wird, konzentrier dich lieber auf die Schule. ;) Trotzdem danke für deinen Hinweis, ist teils echt verwirrend mit den
verschiedenen Typenbezeichnungen. Ich denke mittlerweile auch das das "kleinere" Modell, für 799 €, absolut ausreichend ist.
Ich hab halt immer wieder negatives von Acer gehört, aber geredet wird ja viel.
 
N

niff

Gast
Ach ich hatte eh nichts zu tun das Programm lief bei mir nicht und meine andere Aufgabe hatte ich fertig :D
Ja das kleinere Modell reicht locker ....wenn du natürlich noch ein bisschen Geld überhast kannst du dir vielleicht noch einen Core i7 reinpacken aber eigentlich brauchst du den nicht der Core i5 430 ist gut ! Ich habe den bei mir auch drin und der reicht mir total zum zocken und für office ja sowieso :D
Also ich hab mit meinem Acer wie gesagt noch keine probleme gehabt das einzige was nicht so besonders gut ist ist der sound aber naja dafür ist es ja auch ein Laptop ne :D du kannst dir da wo du bist ja vielleicht noch kleine Computerboxen kaufen oder so aber eigentlich reicht der Sound auch so aus ;)


Also ich hoffe ich hab dir geholfen ;)
MfG Niff
 

Tartaro$

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.542
nur das bei dieser Asus Serie die Displays total mau sind.. ;)
Habs mir selber angeguckt...
 

Briegel82

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146
Selbiges hab ich bei dem Acer Modell aber auch gelesen...
Hab beide Geräte im Laden gesehen und da ist mir nicht irgendwie was negatives
aufgefallen.

Naja, ich wart's mal ab und schau's mir an. Ist ja immer alles auch subjektiv.
 

horsti255

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.331
Also ersteinmal : der i7 geht mega ab. zieht aber auch die akkuleistung runter aber die ist ja egal.

Dann zu den displays : Ich bin ein Freund von niff und mein Dell display ist um einiges heller als das vom Acer. allerdings reicht das acer völlig aus und das von Niff ist ja auch n anderes modell!
Ich kann nur sagen das ich mehr gutes über acer als über asus höre ... der asus support ist grausam und die dinger fackeln dauernd ab !

Und die leistung des Acer ist höher als die vom asus. Natülich haut der i7 mega rein aber der i5 reicht auch locker. Die 5730 würde für deine verhältnisse auch reichen.
Ich denke der i5 mit der 5850 ist das bessere packt , sieht besser aus und ist billiger.

MfG Horsti
 
Top