Nvidia 275 GTX - CPU?

Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
232
So, meist habe ich, wenn ich eine neue Grafikkarte mir geholt habe, auch gleich meinen Rechner aufgerüstet.
Ich hab einen Dual Core E6600 und 3 Gig Ram von Kingstone.
Da, durch eigenes Fehlverhalten bei arbeiten mit offenem Gehäuse, meine Grafikkarte schaden genommen hat, brauch ich eine neue. Die beiden größeren von Nvidia sind in meinen Augen nicht das Geld wert, die 275GTX finde ich gut vom Preis, doch habe ich Angst, dass mein CPU sie ausbremmst.
Was sagt ihr dazu?

EDIT

Eher gefragt, welche Grafikkarte wäre für meinen CPU noch aktzeptabel
Oder welchen CPU sollte ich haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
e6609 auf standart takt'(Also 2,4ghz oder)
wenn du den auf 3ghz übertaktest reicht die cpu locker für ne gtx275 aus, bei standart takt ne hd4850/hd8470 oder ne 98gt/98gtx+
 

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.104
Habe auch den E6600 (übertaktet auf 3.0 Ghz) und mir kürzlich die Sparkle GTX 275 eingebaut...meine Güte das Ding rennt wie Schmitz Katze...habe Crysis auf High mit 1920x1200 mit 4x FSAA und 8x AF nochmal durchgespielt...da glaubst du bist im Film...und durchgehend 30 bis 35 fps...geil sag ich nur
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Hm die GTX275 gibts aktuell ab 195 Euronen, ne HD4890 Toxic gibts schon ab 196, und die ist nochmal n Stück schneller.
Wäre vielleicht auch ne Überlegung wert.
Desweiteren gibts ne HD4890 schon ab 170.
Über den CPU solltest dir keine Sorgen machen, wenn annähernd 3ghz mit OC möglich sind.
 
Top