O&O DiskImage Dateisicherung bei Truecrypt Volume

Jojojoxx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
435
Hallo!

Ich möchte gerne eine Dateisicherung (KEIN Image) eines gemounteten Truecrypt Volumes mit O&O DiskImage 6 machen. Wenn ich die Sicherung aber mit O&O DiskImage starte, erhalte ich folgenden Fehler:



Weiß jemand woran das liegt? Eigentlich sollte TrueCrypt doch keine Probleme machen, da das verschlüsselte Volume ja gemountet ist und deshalb für DiskImage lesbar ist.
Danke!
mfg

Jojo
 
F

Fiona

Gast
Hattest du mal chkdsk /r als Wartung über dein gemountetes Laufwerk laufen lassen und auf Fehler überprüft?
Dazu sollte aber vorher ein Backup da sein.

Viele Grüße

Fiona
 
F

Fiona

Gast
Unter Win7/Vista sei vorsichtig wegen UAC.
Sollte in einen freigegebenen Ordner unter Eigene Dateien dann sein.

Viele Grüße

Fiona
 

Jojojoxx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
435
Hattest du mal chkdsk /r als Wartung über dein gemountetes Laufwerk laufen lassen und auf Fehler überprüft?
Ja, keine Fehler vorhanden!

Versuch mal die Datei auf C:\ in einen Ordner zu Speichern.
Jop, habe auch schon andere Laufwerke (externe Festplatte, etc. ausprobiert)

Unter Win7/Vista sei vorsichtig wegen UAC.
Sollte in einen freigegebenen Ordner unter Eigene Dateien dann sein.
Benutzerkontensteuerung ist komplett deaktiviert bei mir.
 
Top