OC-Problem mit E6700 auf P5B-Deluxe

Raveland

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
66
Hi leutz,

Ich habe vor einiger Zeit probiert meinen E6700 zu übertakten. Lief alles wunderbar auf 3,20Ghz schon kühl und leise mit Zalman CNPS9700NT.

Nun eines Tages dachte ich mir ich sollte mal wieder Referenztakt probieren. Danach lies ich meinen Prozzi einen Monat lang auf Referenztakt laufen und habe festgestellt übertaktet wars mir dann doch lieber. Nun wollte ich wieder auf 3,20 Ghz stelln. Im bios des FSB von 266 erstmal auf 300 erhöht. Computer restartet, restartet noch einmal, und fährt danach wieder hoch. Plötzlich sehe ich in der BIOS Meldung 2,66GHz :freak:. Nach mehreren Tests hab ich festgestellt mein Prozzi macht nur noch 2,80Ghz mit.
Help !!!!!!!!

Vielen Dank euer Raveland
 

nvidia_freak

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
685
habe schon mal davon gehört das sich prozzesoren mit der zeit immer schlechter übertakten lassen. (is nicht bei allen so)
der begriff dafür fällt mir leider grade nicht ein :rolleyes:
 
Top