Oem ? Sb?

N!ke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
402
Hallo allerseits,

möchte mir, für meinen neuen Rechner, Windows 7 Home Premium 64 Bit Deutsch mit Service Pack 1 zulegen aber bin etwas verwirrt... mal gibt es eine OEM-Version, mal eine SB-Version .... welche benötige ich um Windows 7 auf einen neuen Rechner zu installieren?

Vielen Dank.
 

Raptorchicken

Banned
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
696
die billigere. die oem versionen sind halt welche, die mal bei nem pc oder notebook dabei waren (weshalb da manchmal treiber/zusatzprogramme/logos schon mit dabei sind, was dich aber nicht weiter stört, da es letztendlich eh nur um den key geht und du dir windows 7 auch bei (zB) chip.de legal herunterladen kannst) die systembuilderversionen sind halt ganz normale vollversionen ohne support und schöne schachtel.
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.804
Was willst du mit Home Premium wenn du die Prof. Version quasi für den selben Preis bekommst?
http://www.ebay.de/itm/MS-Windows-7-Professional-64Bits-Deutsch-OEM-Vollversion-WIN-7-/321066230238?pt=Software&hash=item4ac109e1de

Viel Spaß damit

Und um auf deine Frage einzugehen.
SB = System Builder => Kein Support durch die Microsoft Hotline innerhalb der ersten 30 Tage und es sind auch nicht die 32 Bit und die 64 Bit DVD im Paket enthalten. ( Also nur jeweils eine Art, 32 Bit oder 64 Bit )

OEM = Datenträger die z.B. von HP, Dell Rechner stammen und entsprechend gelabelt sein können. Ansonsten kein großer Unterschied zur SB Version.
 

N!ke

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
402
35€ für die Prof-Version nur weil die gelabelt sind?!?! Äußerst merkwürdig aber gut wenn ihr sagt, dass da sonst nichts ist.

Was kann ich durch die Prof-Version mehr als mit der Home-Version?
 

Mika911

Captain
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.328
Nicht viel aber Software-RAID und Domänzugang sind glaub ich 2 Merkmale der Prof..
Lässt sich auch Googlen. ;)
 

N!ke

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
402
Ok die Sachen sagen mir alle nichts und wahrscheinlich brauch ich diese gar nicht, aber wenn es derselbe Preis ist^^.
Ergänzung ()

Hat man bei der OEM-Version irgendwelche Nachteile, sei es Werbung von Dell im Betriebssystem oder ähnliches?

Wenn man die Features von der Prof-Version nicht braucht ist es nur unnötig Speicherplatzverschwendung oder?
 

Gargl

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
196
Bei der OEM-Version hast Du keine Nachteile, es ist auch keine Werbung im Betriebssystem.
 

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
zwischen OEM/SB gibt es keinen Unterschied, weil OEMs Systembuilder(SB) sind. Du sprichst hier die gelabelten Versionen an, wie sie eben von Dell, HP usw. eingesetzt werden. Dh. man kauft ein System des jeweiligen Herstellers mit vorinstalliertem Betriebssystem, eine sog. SLP-Version(System Lock Preinstallation).

Grundsätzlich kann man 3 Versionen unterscheiden:

- Retail, die offizelle Verkaufsform für den Einzelhandel. Diese hat einen komplette Verpackung mit Handbuch, Lizenz(CoA), Datenträgern(32/64Bit) und telefonischer Support von M$. Nachteil ist der höhere Preis.

- OEM/SB, verkauft über den Handel. Einfache Verpackung, Begleitheft, Lizenz(CoA), Datenträger entweder 32Bit oder 64Bit, kostenplichtiger Support. Vorteil ist der niedrigere Preis.

- OEM/SLP, vorinstalliert durch den Hersteller. Lizenz(CoA) meist auf dem Gehäuse aufgeklebt, kein Datenträger(Wiederherstellungspartition auf Festplatte). Vorteil, das Aktivierungsverfahren via Zertifikat und BIOS SLIC. Nachteil, Recoverydatenträger müssen selbst erstellt werden und vorinstallierte Programme durch den Hersteller.

Fazit ist aber, es gibt keinen Unterschied in der Funktionsweise des Betriebssystems zw. Retail und SLP.
 
Zuletzt bearbeitet:

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
dabei handelt es sich um beliebige Lizenzen, zumeist um Rückläufer aus Leasingverträgen bzw. dem MS Refurbish Programm.
 

N!ke

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
402
Da die Prof-Version genauso viel kostet wie die Home, sollte ich zur Prof-Version greifen oder?
 
Top