Outlook 2016, Integration von Sync nicht möglich

Duststorm

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.547
Hallo zusammen!
Folgendes Problem: Vorweg, mein Gmail Account in Outlook zu integrieren, das kein Problem, Mails funktionieren einwandfrei. Beim Kalender/Kontakte hörts aber dann schon auf, hier wird keiner angezeigt.
Ich habe ewig ein iPhone benutzt, meine Emails / Kalender und Kontake auf dem Handy mit meinem Outlook zu sychronisieren war ein Kinderspiel. iCloud ist auch wirklich idiotensicher.
Mit Google Sync ist nichts möglich. Erstelle ich einen Kontakt oder Termineintrag auf meinem Samsung, habe ich keine Möglichkeit dies mit meinem Outlook zu verbinden. Sync erzählt mir was vonwegen ich hab keine Academic oder Pro oder was weis ich was Edition. Was ist das denn für ein Blödsinn??? Muss ich hierfür extra zahlen oder was darf ich darunter verstehen? Mein Gmail Account wird bei dem Kalender und Kontakten schlicht nicht angezeigt. Hab jetzt schon öfters das Konto neu eingerichtet aber kein Erfolg.
Freue mich über eure Antworten!
 

oppps

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
77
Mit Google Sync ist nichts möglich. Erstelle ich einen Kontakt oder Termineintrag auf meinem Samsung, habe ich keine Möglichkeit dies mit meinem Outlook zu verbinden. Sync erzählt mir was vonwegen ich hab keine Academic oder Pro
Da wird doch genau angezeigt was verlangt wird. Du muss ein Accademe oder Basic Google-Acount haben um das mit Outlook nutzen zu können. Ja sag mal was gibts denn da nicht zu verstehen? Richtig bezahlen sollst du? :p Meine Güte......... womöglich noch mti einer gecrackten Officeversion kostenlos den Googleaccount nutzen wollen.

Na Super..
Ergänzung ()

mit gSyncit fünktioniert das einwandfrei
Gibts aber nicht eingedeutscht!
 
Zuletzt bearbeitet:

Duststorm

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.547
Also auch wenn das Office Home & Business nicht billig ist, gekauft wird es trotzdem. Ich bin doch keine 14 mehr. Da hab ich mich zuminest noch mit eMule und wie sie alle geheißen haben ausgekannt...
Mir gehts da nicht um ein paar Kröten, ich wusste schlichtweg garnicht das man Google überhaupt was zahlen muss.. Naja aber irgendein Cashflow brauchen die dann wohl auch. Bei Apple ist es ja wie gesagt einfach mit dabei ohne jeglichen Kostenaufwand

Kann mir denn einer den Weg erklären wo ich denn den Basic Google-Account beantragen kann? Ich find einfach nicht durch das wirrwarr....
 
Zuletzt bearbeitet:
Top