Outlook Express & Freemail

Spatz_30

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand hier helfen :rolleyes:.
Vor Jahren wurde bei mir auf dem Laptop Outlook Express mit Freemail synchronisiert. Anfangs habe ich es benutzt, später den OE nicht mal aufgemacht, die Mails nur per Freemail abgerufen. So blieb die Synchronisierung jahrelang bestehen, obwohl ich OE gar icht benutzt habe.

Vor ca. 2 Jahren ist mein System abgestürzt und so wurden alle Mails, die ich im OE hatte, gelöscht, genauso wie die Synchronisierung.

Dazu habe ich folgende Fragen:

1. wurden die Mails von Freemail auch auf dem Server von OE gespeichert [angenommen, ich hätte es damals so eingestellt] obwohl ich OE nicht benutzt habe?

2. nachdem mein System abgestürzt ist, wurden die Nachrichten im OE von alleine gelöscht, d.h. wurden sie auch vom OE-Server automatisch gelöscht?

3. bei Freemail habe ich eingestellt, dass Nachrichten aus bestimmten Orndern nie gelöscht werden. Wenn ich aber einige Nachrichten, die erledigt sind, aus dem Ordner doch lösche und entsprechend auch aus dem Papierkorb, werden sie auch aus dem Provider-Server entfernt?

Vielen Dank für Eure Antworten! :D
 

tza

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.361
Outlook hat keinen Server. Die Daten werden lokal gespeichert.

Wie immer gilt auch hier: Backups machen.

Hast du dich mal direkt bei Freemail eingeloggt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Willkommen im Forum! :)

Es kommt darauf an, wie du mit Outlook abgerufen hast. Wenn man von Synchronisierung spricht, meint man eigentlich IMAP. Man kann aber auch per POP abrufen. Beim POP-Abruf werden die E-Mails vom Server geholt und dort gelöscht. Es sei denn, man sagt, dass Kopien auf dem Server bleiben sollen. Neben POP gibt es noch IMAP. IMAP spiegelt/synchronisiert die E-Mails. Das heißt, es wird die Ordnerstruktur abgebildet.

Seit der Nichtnutzung und nachträglichem Rechnerabsturz hat dein Outlook nichts gemacht. Es hat ja nie Kontakt mit dem Server aufgenommen. Guck doch einfach mal übers Webinterface rein.
 

Spatz_30

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Wilhelm, was ist Webinterface?? :/ Du darfst nicht vergessen, dass Du mit einer Frau redest ;)
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Bei welchem Freemailer bist du denn? GMX, WEB, oder was anderes? Das Webinterface ist die Zugangsoberfläche, die man sieht, wenn man sich z.B auf gmx.de mit E-Mail und Passwort einloggt. An meinen Rechnern frage ich mit Outlook ab. Bin ich an fremden Rechnern, gehe auch auf gmx, web und co. über den Browser und logge mich über die Internetseite ein. Das nennt sich Webinterface.
 

Spatz_30

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Ich bin bei web.de :)
Ergänzung ()

Aber verstehe net, was soll ich dort gucken?! [verzweifelt]
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Seit der letzten Benutzung vor mehr als zwei Jahren von Outlook hat sich bei deinen E-Mails auf web.de nichts geändert. Ist Outlook aus, macht es auch nichts.

Du schreibst, du fragst mit "Freemail" ab. Du meinst damit http://web.de/fm/ ? Du loggst dich dort ein? Sind dort noch E-Mails? Das ist das Webinterface.
 

Spatz_30

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Ja, richtig, ich logge mich jedes Mal bei web.de ein :). Wilhelm könntest Du mir bitte noch die 3. Frage beantworten - Du erklärst so gut... :D DANKE!

3. bei Freemail habe ich eingestellt, dass Nachrichten aus bestimmten Orndern nie gelöscht werden. Wenn ich aber einige Nachrichten, die erledigt sind, aus dem Ordner doch lösche (z.B. nach 2 Jahren) und entsprechend auch aus dem Papierkorb, werden sie auch aus dem Provider-Server automatisch entfernt?
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Kurz: ja. Dein Freemailer heißt web.de und ist dein E-Mail-Provider. Löschst du also E-Mails aus dem Papierkorb, sind sie wirklich weg. Sie sind dann auch auf dem Server vom Freemail-Provider web.de gelöscht. Bist du nämlich auf www.web.de eingeloggt, befindest du dich übers Webinterface direkt auf dem Server. Papierkorb leeren/löschen ist dort endgültig.

War das jetzt nur eine Verständnisfrage, oder fehlen E-Mails?

(Edit: Aha, www.freemail.de ist ja eigentlich www.web.de, das wusste ich doch tatsächlich nicht. Daher benutzt man freemail mit web.de synonym. Freemail sind eigenlich alle Anbieter, die kostenfrei E-Mail-Dienste stellen. Nur so nebenbei.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Spatz_30

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Ich hatte die Tage bisschen mehr Zeit, und wollte im Postfach bissle aufräumen... :) Da ist es mir aufgefallen, dass einige Nachrichten gelöscht worden sind... Und ich fing heute an, zu recherchieren (als absoluter Laie ;)). Das ist nämlich ein Wunder, dass ich überhaupt verstanden habe, was POP3 ist :lol:. Und so kamen die Fragen... Du hast sie mir aber exzellent beantwortet! Danke schön! :):):)
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Gerne! Dann viel Spaß mit den aufgeräumten E-Mails. :)

Web.de fasst "nur" 500 E-Mails. Ich weiß nicht, was bei einer Überschreitung passiert. Vielleicht könnten dort E-Mails verschütt gegangen sein.

https://produkte.web.de/freemail-webmail/email-adresse/ Falls der Link nicht geht, ein Screenshot anbei.
 

Anhänge

  • webde.JPG
    webde.JPG
    79,3 KB · Aufrufe: 130
Top