Packard Ball ENME69BMP mit Windows 7 versehen

wulleuwtzwauwau

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
31
Moin zusammen,

wollte das oben genannte Netbook mit Windows 7 versehen zur Zeit ist Windows 8 drauf.

Leider bootet das Netbook von keiner CD (externes Laufwerk) sowie von keinen bootfähigen Stick.

Habe im BIOS diese als erste Priorität eingestellt. Nachdem dies dann immer noch nicht funktioniert hatte, habe ich die Platte ausgebaut und über einen anderen Rechner mit Windows 7 versehen.

Allerdings zeit er mir immer noch an, dass er kein bootfähiges Medium hat.

Kann mir da vll. jmd weiterhelfen?

Danke im Voraus
 

wulleuwtzwauwau

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
31
Die Platte wird erkannt. Das bei amamzon.de hab ich auch schon gelesen werde aber iwie ned schlau draus!
 

LukS

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.825
Hast du im BIOS lagacy OS Support eingeschalten und Secure Boot ausgeschalten?
 

wulleuwtzwauwau

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
31
Den Secure Boot habe ich ausgeschaltet, allerdings den Legacy OS Support finde ich nicht. Das BIOS scheint mir auch ziemlich abgespeckt zu sein.
 

LukS

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.825
Welche Version von UEFI/BIOS ist installiert?
Hast du die neueste Version 2.07 oben? Hier: http://www.packardbell.at/pb/de/AT/content/download

Wenn du das Book mit angeschlossenen DVD-LW und eingelegter Windows 7 DVD startest, wie rufst du das Boot-Menü auf? Hast du es schon mit F6 probiert? Hab gerade irgendwo gelesen (finde leider den Link nicht mehr), das man mit F6 oder einer anderen Taste in ein Lagacy OS Boot-Menü kommen soll, wenn es implementiert wurde.

Edit: Hier hab ich das gelesen: http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=2189855
 
Zuletzt bearbeitet:

wulleuwtzwauwau

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
31
Moin,

also BIOS Version ist die 2.03 32Bit. Wie ich die neue installieren sollte, das weiß ich in Moment erhlich gesagt nicht. Das BIOS bietet mir mal keine Option für ein Update.

Das Boot-Menü kann ich aufrufen, dieses zeigt mir dann aber nur die Festplatte an zum booten.

Bei Starten versucht das Teil schon von der CD zu starten allerdings ohne Erfolg. "Default Boot Device"
 
Top