Passende Grafikkarte für aktuelles System

Thainification

Cadet 4th Year
Registriert
Dez. 2011
Beiträge
92
Hallo zusammen,
ich bin aktuell auf der Suche nach einer passenden Grafikkarte für meine Anforderungen und mein aktuelles System.

CPU: Intel Core i5 4590
RAM: 8GB Corsair DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
Board: Asus Z97-P
Netzteil: 680 Watt be quiet! Straight Power E9 CM
Monitore: 1x 24Zoll & 1x 22Zoll
Auflösung des Monitors der zum Spielen benutzt wird: 1920x1080

Die Auflösung wird sich in absehbarer Zeit auch nicht verändern.
Hauptsächlich wird World of Warcraft, BF4 und BF Hardline gespielt. The Witcher 3 steht aufjedenfall auf meinem "Spielplan"
Aktuell habe ich eine GTX 660OC drin und rüste maximal alle 2-3 Jahre auf.
Natürlich würde ich gern aktuell spiele auf Ultra / Hoch spielen, aber wenn die Grafikkarte es dann nicht schafft, dann ist das halt so. Würde mir deswegen nicht sofort eine neue kaufen.
Preislich würde ich bis ~350€ mitgehen.
Nur weiß ich leider nicht was wirklich Sinn für mich macht - GTX 960 (2GB oder 4GB), GTX970 (vRam Thema ist bekannt), R9 280x, R9 290 oder R 290X

Ich hoffe, ich habe keine relevanten Informationen vergessen.
 
R9 290 (z.b. die Sapphire Tri-X oder Vapor-X) oder GTX970 (z.b. die Asus Strix oder MSI Gaming 4G).
 
wenn du auf Ultra spielen möchtest würde ich auf eine GTX970 oder R290X setzen, wobei die 970 witcher 3 schon mal dabei hat ;)
 
Die ist zu teuer - ansonsten hätte ich sie gerne empfohlen - mein Gutester.

http://geizhals.at/de/sapphire-vapo...-x-11226-10-40g-a1107122.html?hloc=at&hloc=de

Und wenn ich schon Kohle in der Größenordnung in die Hand nehmen - dann sowas

http://geizhals.at/de/sapphire-vapo...-x-11226-11-40g-a1144627.html?hloc=at&hloc=de

Ich persönlich werde in jedem Fall mal die Tests der 390/X abwarten - und dann ein mögliches Update andenken - für mich - wobei die 7950 Boost - mit OC - locker für FullHD mit ordentlichen Settings ausreicht - mit einem Monitor.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ob The Witcher 3 dabei ist oder nicht spielt für mich keine Rolle.

Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Aktiv
Sapphire Radeon R9 290X Tri-X OC
Asus Radeon R9 290X ROG Matrix Platinum Aktiv

Oder lohnt es sich zu warten bis die 3xx Serie von ATI rauskommt? Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass die Preise dann fallen von den "älteren" Karten.
Bin mir nur unsicher, ob ich die 290 oder 290x kaufen soll :/

edit:
Wenn ich mir das hier allerdings durchlese >
http://www.heise.de/newsticker/meld...-soll-ueber-700-US-Dollar-kosten-2575802.html
dann ist es wohl doch sinnvoller noch ein bisschen zu warten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Herr.Rossi schrieb:
@Deep es wird keine "neue AMD Reihe geben, sondern nur eine 390 (X)

der Rest wird umgelabelt ! und das ist für den TE keine Option, da die neue Karte über 500 Euronen kosten wird ;)

Jetzt bleibt noch die Frage - was wird tatsächlich umgelabelt? Woher weißt du es? Die 270(X) und die 280(X) können nämlich schon mal nicht umgelabelt werden :rolleyes:
Ergänzung ()

Thainification schrieb:
Wenn ich mir das hier allerdings durchlese >
http://www.heise.de/newsticker/meld...-soll-ueber-700-US-Dollar-kosten-2575802.html
dann ist es wohl doch sinnvoller noch ein bisschen zu warten.

Du wirst schon alleine wegen einiger Hardwarefetischisten die ein oder andere 'gebrauchte' 290(X) auf eBay zu guten preisen finden, weil die Leute von der 290(X) auf die 390(X) wechseln.

Ansonsten wirst du dann mit der 380(X) glücklich werden. Der Chip dürfte auf Hawaii basieren, ob es tatsächlich Hawaii so wie aktuell verbaut ist, wird sich zeigen. Ich denke ein paar Stromsparfeatures werden sie noch einbasteln (so wie Tahti [280(X)] zu Tonga [285]).
 
Hallo

Wollte mal fragen ob die diese Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 960 WindForce OC - 4GB die aktuellen spiele auf ULTRA schafft, zumbeispiel Battlefield 4.

Bin noch am überlegen ob ich eine Nvidia Grafikkarte oder AMD holen soll.
Was könntet ihr mir empfehlen?

Einige Leute empfehlen mir die Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC - 3GB

Soll ich mir die holen oder doch besser eine andere. Ich spiele auf einem Monitor, möchte aber 2-3 Monitore betreiben.
 
Zurück
Oben