passende gtx 980

HansHubert

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
99
Ich bin ja an sich ein geduldiger Mensch, aber ich würde mir ganz gerne schon jetzt eine gtx 980 besorgen und sobald verfügbar dann einen wasserkühler draufschrauben.

Ich gehe mal davon aus das alle von cb getesteten gtx980 bei denen "referenzkühler" dran steht, auch mit den bald erscheinenden kühler von aqua computer zusammenpassen werden. oder irre ich mich da?
 

Impact317

Ensign
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
215
Also ich an deiner Stelle würde ja auf Nummer sicher gehen und warten.
In diesem Thread im AC-Forum schreibt Admin Shoggy, dass sie wahrscheinlich keinen 970 Kühler bringen, weil eben so viele Modelle mit Eigenlayouts daher kommen. Das spricht wohl dafür, dass die 980 Kühler nur für das Referenzdesign kommen. Der kommende EK Kühler soll laut luxx für alle Karten im Referenzdesign kommen.

Edit: Danke Theobald, wusste ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Theobald93

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
6.854

HansHubert

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
99
Vielleicht mal den Kundenservice anschreiben?
Gute Idee :cool_alt:, ich habe mal das Kontakformular bemüht.
Ergänzung ()

Auf meine Frage an AquaComputer, ob evtl. eine Liste kompatibler Modelle geben wird, hat man mir freundlicherweise folgendes mitgeteilt:

..eine entsprechende Liste wird es von uns nicht geben. Generell kann man Karten, die im Referenzlayout gefertigt sind, an zwei Merkmalen relativ gut identifizieren. Diese Karten verwenden zum einen wie von Ihnen schon erwähnt den Standardluftkühler und haben vor allem oberhalb der PCIe Kontakte einen weißen NVIDIA Schriftzug samt Logo. [...]

Karten mit dem Schriftzug bzw. Logo sind quasi am sichersten. Es gibt aber durchaus auch Karten, die anderweitig gefertigt werden, aber trotzdem das Referenzlayout verwenden. Hier wäre dann kein Logo vorhanden. Bei solchen Karten kann aber auch der erste Blick täuschen. Was vielleicht im ersten Moment wie ein Referenzlayout wirkt könnte auch anders bestückt sein. Sprich die Anordnung der Bauteile ist zwar identisch, jedoch sind diese evtl. nicht vom gleichen Typ, so dass sich Höhenunterschiede ergeben, die dann vielleicht auch zu Problemen mit dem Wasserkühler führen.
Dazu gab es noch ein Bild im Anhang mit nacktem PCB, auf dem Schrifzug + Logo über den PCIe Kontakten gut zu erkennen war.
Fazit: NVIDA Schriftzug+ Logo = grünes Licht
 
Top