PC bootet nicht mehr. Mainboard defekt? Bitte um Einschätzung.

Hans665

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
37
Nabend zusammen.

Ich brauch mal eine Einschätzung zu einem defekten PC. Habe mir neulich einen PC aus alten und neuen Komponenten zusammengebaut, für Emu-Zwecke.

Core i5 4670K
Gigabyte Z87X-UD3H
G.E.I.L 16 GB 1333
Gefoce GTX 1050 TI
Cougar 550 Watt Netzteil
Arctic Freezer 33

Etwas über einen Monat hat der Gute nun funktioniert. Seit heute bleibt jedoch alles schwarz.

Das Board postet noch nicht einmal. POST LED Anzeige bleibt dunkel, also keine POST Codes. BIOS LEDs blinken hin und her, als ob das Board die DUAL BIOS ständig durchprobiert. Alle Lüfter, die am Mainboard angeschlossen sind, drehen sich. Laufwerke (DVD, Festplatte) starten. LEDs des Gehäuses sind aktiv. Power Button LED auf dem Board selbst leuchtet auch. Speaker gibt keinen Ton von sich. Kein Bootloop.

Das habe ich schon getestet: Andere Grafikkarte und iGPU, RAM-Riegel einzeln in jeden Slot. CMOS-Reset. Zwischen P und B Bios hin und her geschaltet. Kabel geprüft (rein und wieder raus). CPU Lüfter getauscht.

Netzteil konnte ich noch nicht tauschen, da aktuell keinen Ersatz. Da aber offensichtlich Strom fließt und alle anderen Komponenten starten, habe ich einfach die Vermutung, dass Netzteil ist nicht defekt. Ist aber auch mehr ein educated guess plus Hoffnung.

Für mich klingt es halt eher nach einem defekten Mainboard. Oder vielleicht nur Batterie alle? Was meint Ihr?
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.544
Wie alt ist das Netzteil? Was für ein Netzteil?

Bei mir ging auch von einem Tag auf den anderen nichts... Es war das Netzteil, was alterungsbedingt die erforderliche Leistung nicht mehr brachte.
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.734
@ TE , sicher dass nicht einfach nur die olle Knopfzelle CR2032/CMOS Batterie leer ist oder halb leer ?
 

Hans665

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
37
Kurzer Nachtrag: PC ist wieder aktiv. Dank Amazon SameDay und ein wenig Bastellaune wurde das Mainboard gegen ein ASUS H81M-C getauscht. Nun läuft wieder alles.

Danke nochmal für die Beiträge.
 
Top