PC hängt bei Arbeitsplatz

Gibbon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
10
Hallo alle zusammen!
Mein PC hat seit neuestem die dumme eigenschaft beim öffnen des Arbeitsplatzes ewig (fast 2 Minuten) zu brauchen. Liegt aber nicht an irgendeinem Mp3 Stick oder sowas! Läuft allgemein super, aber immer wenns um den Arbeitsplatz geht (speichern unter) oder der Baum dann hängt er. Laufwerke sind auch in ordnung, hab sie als Verknüpfung auf den Desktop gezogen, dann kann ich da wunderbar rein, nur der Arbeitsplatz suckt! Vielleicht hat ja einer von euch ne Idee, wie ich das beheben könnte, oder auch nur ein Hinweis worans liegen könnte.
Schon mal vielen Dank.
 

chess1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
104
Eventuell hast du eine CD/DVD in einem deiner Laufwerke; CD nicht 100% in Ordnung und er braucht für den Zugriff einige Zeit;
Auch könnten einige Verknüpfungen zu einem bestehenden Netzwerk längere Pausen verursachen.
 

Gibbon

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
10
He!
Danke für deinen Kommentar!
Also CD is keine Drin, USB- Geräte sind ausser der Maus und der Tastatur auch keine Angesteckt. Mit Netzwerk kanns eigentlich auch nicht viel zu tun haben, weil wir lediglich ein Family-Internes Netzwerk haben, dass es auch schon immer gibt, und das noch nie Probleme gemacht hat, oder kannst du mir genauer erklären, was du mit Verknüpfungen meinst?! Ich bin PC technisch nun wirklich kein Experte aber auch echt kein Depp. Kann mir echt nicht erklären woher das kommt, hab den Rechner seit 2 Jahren und seit nem viertel Jahr macht der auf einmal solche Zicken. Ist tierisch nervig.
Hat vielleicht jemand ne Ahnung, obs so ne Art Analysesoftware gibt, mit der man dem Problem nachgehen kann?
 

Ben_der_Honk

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
616
Hast du nen Cardreader oder so etwas was nicht ready ist? Also in meinem PC ist auch sowas der war hin, war aber auch so nen interner im Frontpanel also nicht USB
 

Gibbon

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
10
@ Ben_der_Honk,
danke für den Tipp! Leider is das nicht die Lösung für das Problem. Hab keine Internen Geräte wie Cardreader oder sowas.

Glaubt ihr es liegt an beschädigter Hardware? Weil eigentlich geht ja alles! Bin echt am Ende mit meinen Ideen!!!
 

Gibbon

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
10
Ich hab zwei Festplatten angeschlossen, könnte es eventuell daran liegen?
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Hast du virtuelle Laufwerke installiert? Zum Bleistift Alcohol 120% oder Daemon Tools? Eventuell Installation beschädigt!

Irgendwelche Programme installiert, die Shell-Einträge haben? Also die im Rechtsklick-Menü im Explorer (Extract here...)

Hat die Systemwiederherstellung nichts gebracht?

David
 

Neozone

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
124
hast du die aktuellen Patches von Microsoft heruntergeladen.

Wir bzw. mein CHef hat die am Montag heruntergeladen und seid dem hat er die gleichen Probleme.

Ich, weil ich zum Glück wiedermal faul war und die Updates nicht heruntergeladen habe, habe das Problem nicht.

BS ist Win XP Pro Sp2


Mfg Neozone
 
Top