PC Problem - XP Installation geht nicht!

Hey_aanold

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
61
Guten Tag

ich habe ein PC problemm

ich habe mein pc Händler gebracht der mir meinen rechner von Innen komplett gereinigt hat so wie mein altes mainbord ausgebaut mein neues eingebaut und einen Hardware test gemacht hat .

bei dem Test ist raus gekommen das alles In ordnung ist.

als o habe ich am Samstag den rechner installieren wollen habe diese anleitung dafür genutzt http://archiv.chip.de/artikel/c1_archiv_artikel_17107940.html

habe meine xphome eingelegt und mein xp installiert und als xp fertig war kamm diese meldung

Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. dies kann durch eine vor kurzem erfolgte Hardware oder softwareänderung verursacht worden sein.

was soll ich nun tun?

vielen dank im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

netchrishw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
311
AW: PC Problemm

Ich vermute mal das Du eine neue Aktivierung machen mußt.

Chris
 

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
AW: PC Problemm

nee, kann eigentlich nicht sein.
wie hat er denn den hardwaretest vollzogen? das würde mich mal interessieren.

hatte mal ein ähnliches problem. wusste aber irgendwie das es nur an der HDD liegen konnte. hab platte ausgebaut und in nen anderen rechner gepackt. von dort aus mit SafeErase mehrmals formatiert( macht die software dann automatisch). naja, hat super geholfen.

jeodch kann ich nicht beschwören das es bei dir klappen wird.
gib mal bitte an wie deine hardware so aussieht. lässt sich oft besser und schneller helfen.


gruß
 

Hey_aanold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
61
AW: PC Problemm

habe XP so aufgespielt: beim Starten erst im System Bios einstellt das Der PC von CD-ROM Startet wurde von mir gemacht.
dann im Raidbios den Raid´0 erstellt
dann habe ich die XP Home eingelegt.
danach F6 gedrückt und erst den unteren Treiber und dann den Oberen treiber eingespielt und dann auf enter .
dann 2Patitionen erstellt und dann C ausgewählt und Installieren .
dann habe ich zwichen NTFS Formatiren und NTFS Formatiren (schnell) das Formatieren Schnell ausgewählt.
wie wurde da nichts mit FAT32 Formatieren aufgelistet?

nach der Aufforderung habe ich meinen Namen Kai Gilges eingetragen und die Keynummer und dann habe ich gen Computernamen kai-..... gelassen und die Uhrzeit eingestellt und bei der Netzwerkinstallation einfach auf weiter und als dann der Punkt abschluss der installation fertig war und der rechner neustartete kann die meldung: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor Kurzem erfolgte Hardware oder Softwareänderung verursacht worden sein.
egal ob ich ausgewählt habe Normalstarten oder Letzte oder Abgesichertesmodus nichts ging

was habe ich falsch gemacht?





CPU: AMD Arhlon 939 3500+ (vom 04.10.05)
Mainborad: Gigabyte GA K8NMF-9 (vom November 2006)
Ramspeicher: 2x512MB DDR PC 3200 400MHZ (Vom 04.10.05)
Grafikkarte: ATI Radeon X300 256MB PCI -e (vom 04.10.05)
CPU-Lüfter: Termaltake TR2-M6SE (vom 04.10.05)
DVD-ROM: Toshiba SD-M 1912 ( vom 20.01.2005)
DVD-Brenner: Samsung SH-W162 (vom 04.10.05)
Festplatte: Exelstorce 80 GB SATA 2 7200rpm 8MB Cache (vom 04.10.05)
Festplatte: Samsung 80GB SATA 2 7200rpm 8MB Cache (vom ????)
Floppy: (vom????)
Gehäuse: Delux Designmiditower 400Watt ATX Rot (vom 11.07.2005)
 
Zuletzt bearbeitet:

tHe NAm3leS5

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
384
AW: PC Problemm

bluecreen oder ähnliches? poste mal den screen, das kann ich mir ehrlich gesagt überhaupt nicht vorstellen dass da jetzt nur ein standbild kommt :freak:
 

Hey_aanold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
61
AW: PC Problemm

mein Händler meint da zu

wenn eine festplatte oder ein speicher defekt ist und du darauf noch
garantie hast, wird das teil von uns ausgetauscht

und ich bekähme für 25€ win installiert

nun will ich alles tun um kein Geld mehr zahlen zumüssen habe erst 89,95€ fürs board 39€ für den einbau des boards und 10€für den hardware test bezahlt

es kommt kein Screen nur die meldung: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. dies kann durch eine vor kurzem erfolgte Hardware oder softwareänderung verursacht worden sein.

mit den auswahlmöglichkeiten und wenn ich eine davon auswähle kommt immer nochmal die obenstehende meldung

so wie ich eine Installation von meinem 2Pc kenne ist die , die ich an meinem Erst PC ausführe nicht
 
Zuletzt bearbeitet:

Hey_aanold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
61
ne version ist von 2002 und wurde von mir gekauft im november 2006 und ist eine SB version

-------

am besten ich bringe meinen pc in die werkstatt

gruß
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengefügt - bitte Editbutton benutzen!)
X

XPC User

Gast
AW: PC Problemm

und ich bekähme für 25€ win installiert

nun will ich alles tun um kein Geld mehr zahlen zumüssen habe erst 89,95€ fürs board 39€ für den einbau des boards und 10€für den hardware test bezahlt

Ich will nichts sagen, aber wechsel den Händler. Kein Seriöser Händler nimmt mehr wie 5 € für den Einbau und der anschließende Komponentencheck (gerade beim MB Tausch) ist gratis.
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
Ich will nichts sagen, aber wechsel den Händler. Kein Seriöser Händler nimmt mehr wie 5 € für den Einbau und der anschließende Komponentencheck (gerade beim MB Tausch) ist gratis.
Kleine Händler schon. Die müssn auch von was leben. Da lohnt es sich nicht nur 5€ für eine halbe Stunde für den Zusammenbau und diverse Tests zu kassieren.
 

Hey_aanold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
61
ich finde der händler besser als jeden andern vom preis her

-------

mein oc ist wieder beim händler
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengefügt - bitte Editbutton benutzen!)
Top