PC Wolfenstein II: Seit SAS Freigabe (heute) ist angeblich console aktiviert?

shadowrid0r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
465
#1
Wolfenstein II TNC:
Seit SAS Freigabe (heute) ist angeblich die console aktiviert und beim Laden von Spielständen sollen nun die Erfolge deaktiviert werden... Ich geh da bislang immer mit dem Taskmanager raus, weil ich das nicht will...

SAS Maschine nun online (Da lief ein Countdown bisher...)
20171107_184034.jpg
Ich lade ein Spielstand von vor der Freischaltung der SAS Maschine
20171107_183445.jpg
Das meldet nun der Ladeschirm
20171107_183517.jpg

Falls wer weiß wie man eine angeblich aktivierte console deaktivieren kann? Ich bin für jeden Hinweis dankbar...
Und Dank hier auch an Bethesda die einem für rund 50€ das Gaming perfekt vermiesen. Danke! Weiter so, habt ihr gut hinbekommen...
 

shadowrid0r

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
465
#3
einmal ^ = console auf - zweite mal ^ = console zu... soweit klar. Aber... Erfolge bleiben abgeschaltet. Also in Steam kommt nix dazu. Aber ist eh wurscht habe es durch mit allen Kommandanten. Renne nur noch durch UBoot und löse ein paare quests von den leuten die da in den Gängen abhängen... Das ist das mit den Erfolgen nicht ganz so wichtig. Ich fand es nur merkwürdig.
 

shadowrid0r

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
465
#5
Inzwischen habe ich einfach ein neues Profil gestartet und die Fergus Zeitlinie genommen. Welch übrigens dank Laserkraftwerk besser läuft...
Das war bis zu einem gewissen Punkt einwandfrei. Ich brauchte im Gerichtssaal (die Tagträumerei...) diesmal nur ~20 Ansätze bis zum Köpfen.
Aber das ´aktive Consolen-Problem´ trat nun wieder auf!:
In einem Anfall von Lageweile änderte ich mein Steam Namen...
Das verträgt das Wolfenstein II Profilgebilde leider nicht...
Mit geändertem Steamnamen und Aufruf eines gespeicherten Spielstandes bzw. klick auf Fortführen kommt Meldung:
Profil ist beschädigt und kann nicht geladen wird.
Es wird ein neues Profil erstellt.
Ein Teil der Steuerung ist danach wieder auf Standard.
Und... TaaTaa... die Console ist wieder aktiviert was einem bei jedem Neustart des Spieles angezeigt wird.
Mir erschließt sich jetzt gerade nicht was mein Steamname oder dessen Änderung mit einer angeblich aktiven Console zu tun haben soll?
Aber OK. Dann sage ich Bugstein II könnte noch etwas reifen vor Nutzung... Kein anderes Speil macht hier solche Zicken durch eine Namensänderung in Steam.
 
Top