PCIe 2.0 wann kommts

Tho

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.110
Hi,

Wie man immer vermehrt liest,
will ATi mit der R600 einen PCIe 2.0 Anschluss verwenden
ich versteh die Entwickler einfach nicht
jetzt gibts vielleicht 1,5 Jahre PCI-e und jetzt schon wieder umsteigen
Während die Entwicklung im CPU-Bereich zu immer stromsparenderen Modellen geht
verbrauchen die Grafikkarten im PCIe 2.0 Format bis zu 300W, wenn des so weiter geht
brauch ich im winter keine Heizung mehr
von der Stromrechnung mal abgesehen
Aber was mich am meisten ankotzt,
wenn sich dieser anschluss innerhalb von einem Jahr durchsetzt
kann ich in spätestens in 2Jahren mein Board zum Fenster rauswerfen.
Sogar die neuen Chipsätze, die 2007 erscheinen, von intel umfassen den PCI-e 2.0 Anschluss

Was meint ihr, warten bis 2.0 bezahlbar ist oder noch zuschlagen und sich ein 1.1 System sichern:(
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Laut Gerüchten zufolge soll der R600 ja schon im PCIe2.0 Standart ausgeliefert werden.

Ob, PCIe wirklich so schnell gebraucht wird ist wohl eine Frage des Stromverbrauchs zukünftiger Grafikkartengenerationen.

Abwärtskompatibel sollte der neue Standart eigentlich problemlos sein. Ob aber PCIe2.0 Graka dann auch im 1.0 Slot laufen werden, kann ich dir nicht sagen. Das würde eigentlich nur gehen, wenn sich genug Anschlüsse auf der Karte selbst befinden.

mFg tAk
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.455
Von mir aus brauchs garnicht kommen bzw. kann noch lange warten.
Ich lege weder Wert auf mehr Stromverbrauch, noch gibt es nichtmal ausreichend Geräte für das jetzige PCIe 1, geschweige denn, dass diese es auch schon auslasten.
Immer schön eins nach dem anderen.
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
Auch wenn die jetzigen PCIe1-Slots nicht voll ausgeschöpft werden, ist es doch ein schöner Schritt nach vorne, wenn man durch PCIe2 mehr Performance erreicht und sonst auch mehr Möglichkeiten nach oben hin hat.

Dass der R600 schon auf PCIe2 setzt, kann ich nicht glauben. Die Umrüstung wäre zu kostspielig. Damit wäre der R600 keine richtige Alternative mehr zu nVidiads G80, da man wieder auf neue Hardware setzen muss und sich das "zum Aufrüsten warten" - Konzept bei manchen aus Geldgründen verliert.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.906
kann markus1234 nur zustimmen
was ist schlimm daran das gewechselt wird?

besser man hat spielraum, als das es knapp wird
es gab auch schon agp 8x als 4x gegenüber 2x kaum was gebracht hatte
es gibt sata mimt 150 und 300mb/s obwohl nicht mal udma100 nicht mal ausgereizt wird(nur im raid)

und der stromverbrauch zukünftiger grakas hat damit ja wohl auch nicht im geringsten was damit zu tun
wenn pcie 2.0 nicht kommt werden die trotzdem so viel verbrauchen, nur das sich jeder hersteller eine propietäre lösung ausdenkt wie man den strom herbeischaffen kann

da das ganze auch noch zu beiden seiten abwärtskompatibel ist versteh ich nicht wie man dagegen sein kann? wir können ja auch wieder in höhlen umziehen, hat auch viel jahre gut geklappt
 

Tho

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.110
wenn mir irgendeiner sagt
dass mann die auch im 1.0er slot verwenden kann
dann ist mirs recht:)
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.906
na sicher
Q3: What are the benefits of PCIe 2.0? What business opportunities does it bring to the market?
A3: While doubling the bit rate satisfies high-bandwidth applications, faster signaling has the advantage of allowing various interconnect links to save cost by adopting a narrow configuration. For example, a PCI Express 1.1 x8 link (8 lanes) yields a total aggregate bandwidth of 4GBytes/s, which is the same bandwidth obtained from a PCI Express 2.0 x4 link (4 lanes) that adopts the 5GT/s signaling technology. This can result in significant savings in platform implementation cost while achieving the same performance level. Backward compatibility is retained as existing 2.5 GT/S adapters can plug into 5.0 GT/S slots and will run at the slower rate. Conversely, new PCIe 2.0 adapters running at 5.0 GT/S can plug into existing PCIe slots and run at the slower rate of 2.5 GT/S.
http://www.pcisig.com/news_room/faqs/pcie2.0_faq/

erst informieren dann rumheulen :)

EDIT:
@thek
natürlich nicht, ich denke es ist klar wer gemeint ist
und der smile zeigt auch wie es gemeint ist
 
Zuletzt bearbeitet:

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
@ bensen:

Mich hast du damit hoffentlich nicht gemeint? ;)

mFg tAk
 

Ptrk

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.492
Bin mir gard nicht sicher, ob ich mir das nur einbilde oder irgendwo gelesen habe, aber sollen die absoluten High-End Karten auf PCIe2.0 setzen und die low-mid bis mid-high noch mit PCIe 1.x ausgeliefert werden?
Naja kann auch Einbildung sein, klingt aber ansonsten nicht unsinnig.
 
Zuletzt bearbeitet:

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.906
@noxon
der pcie stecker ist schon in der pcie1.1 spec. festgelegt, ergo so gewollt
mit pcie 2.0 wird ja auch ein neuer 8pol. stecker kommen
ich bezweifle einfach mal das man so viel leistung so einfach über den port liefern kann
dann haben wir bald nen 48pol atx stecker und noch aufwändigere mainboards
dann lieber einfach extern per stecker
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Irgendwann kann man doch eh die Graka mit einem extra NT direkt vom Stormnetz versorgen. ;)

mFg tAk
 

Fly A 300

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
544
Direkt an die Steckdose damit und dan in ganz ferner Zukunft braucht man dan für seinen PC Kraftstrom. :D
 

Tho

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.110
brauchen wir dann nocht einen neuen

ATX Standart, oder ändert sich der Anschluss

für die Grakas am Netzteil nicht:freak:
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.906
doch, das soll ein 8poliger stecker werden
steht auch oben alles wenn man mal die seite der pci-sig besucht

dann werden wohl neue netzteile kommen
aber wird wohl auch wie bei den 6poligen alles über adapter geregelt werden können
 
Top