[php] probleme auf localhost

AcidR4in

Ensign
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
172
hi leute also ich versuche mir gerade php beizubringen, ging bis jetzt ganz gut nur jetzt hab ich ein problem. ich habe ein ganz einfaches script geschrieben was nur aus echo $variable; besteht die variabel wird vorher von nem html form übergeben alles stimmt und auf webservern läufts ohne probleme nur auf dem localhost mit xampp läufts nicht, wenn ich auf search gehe kommt einfach eine leere seite.

weiß einer woran das liegt, bis jetzt ging alles was ich in php programiert habe

das script http://acidr4in.ac.funpic.de/php/
 

wolf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
675
wenn du willst, dass wir den code in der datei sehen können, dann musst du sie .phps nennen!
ansonsten denke ich, dass du folgenden fehler gemacht hast:
auf den webservern ist register_globals an, d.h. du musst nicht das $_POST oder $_GET -array benutzen!

wenn du uns den code gezeigt hast gibts mehr infos ;)
 

2TAKTER

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
399
die php file ist leer, kein wunder dass da nix kommt

PHP:
<?php
$VAR=$_GET['name_x'];
echo $VAR;
?>
dann müsste es gehen
 

AcidR4in

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
172
im php file stand nur :
Code:
<?
echo $name_x;
?>
nicht mehr auf den webservern laufts bei mri nicht

und mir dem $_Get... gehts auch nciht
 
Zuletzt bearbeitet:

wolf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
675
ja, war der register_globals-fehler!
wenn du das an hast, dann bekommst du automatisch variablen mit dem namen der formular-sachen. wenns allerdings aus ist, dann landet das alles in einem array namens $_GET bzw $_POST (je nach sendeart). auf php.net ist das meines wissens nach ganz gut erklärt!
 
Top