Physik Vortrag (leichtgläubiger Lehrer)

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

mucken632

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
Hallo an alle CBler.

Ich habe mich in Physik bereit erklärt wärend der Stunde ein kleines "Programm" zu schreiben. Dabei habe ich an eines gedacht wie ich es vor ca. einem halben Jahr mal im Inet gefunden habe. Das ging so ähnlich wie eine .iso Datei erstellen und als Inhalt etwas wie:"-r -s -t -reboot" und dann ist der PC neugestartet.

So etwas einfaches bräuchte ich mit erklärung was beim schreiben selbst was für den PC bedeutet, also zB: "-r bedeutet für den PC dass er 20 Sekunden warten soll bis er neustartet" - ich weiß ein schlechtes Beispiel.

Unser Physik Lehrer weiß sogar noch weniger als ich darüber bescheid und glaubt sogut wie alles.:D

Ich bitte um Hilfe. Es könnte meine Zeugnisnote retten.

Danke im Vorraus.

EDIT: Der Schulrechner läuft mit XP 32bit und ich will keinen Schaden anrichten bei ihm^^
 
Zuletzt bearbeitet:

chorn

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
136
Start > Ausführen > "CMD" > "help"
Start > Ausführen > "CMD" > "shutdown /?"
 

te one

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
was macht ihr denn in physik??

naja wens sowas wie wa zum reboot sein soll, einfach normalen editor öffnen und dort reinschreiben:

shutdown -r -s -t 60
(also nur als bespiel für 60 sekunden)

und dann die datei als xyz.bat abspeichern!
erklärungen zu -r etc. findest du über google genug!
 

mucken632

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
Das wäre dann zu einfach ich will ja nicht zeigen dass ich den PC herunterfahren kann. Das soll ein Vortrag ersatz werden und es sollte schon etwas "professioneller" aussehen, wenn ihr versteht was ich meine^^
Ergänzung ()

@te one: ja sowas und vielleicht noch ein bischen komplexer vielleicht. Aber das ist schon sehr gut danke.
Ergänzung ()

Er versucht uns grade zu erklären wie ein PC rechnet. Der Lehrer hat aber selbst keine Ahnung und schreibt nur von einem Buch an die Tafel ab
 

te one

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
kannste ja natürlich noch ne nachricht einfügen, die es anzeigt während es herunterfährt^^

wie lange solls denn dauern?? weil wenns sowas kleines wie zB des oben von dir genannte werden soll, wirst du kaum über ne halbe minute kommen^^

was mir so einfallen würde wäre einfach was (weiß allerdings nicht wielang sowas zu programmieren dauerd, wenn dus nicht mit php machst), was nen zufallswert ausgibt und damit dann i-was gemacht wird (würde ich zumindest als schüler ganz ansprechend finden)

zB nen zufallswert in ner schleife ausgeben lassen und diese schleife erst stoppen, wenn der zufallswert die maximalgrenze erreicht hat! die anzahl der schleifendurchgänge dann durch die anzahl der möglichen zahlen teilen

....

und am ende ein prozentzahl ausgeben lassen, die halt dann angibt wieviel glück du diesmal hattest odda so


:lol: sinnlos aber dauert kurz, man kann viel erklären, und lehrer checkts auch^^
Ergänzung ()

jaja ahnungslose lehrer im umgang mitm pc kenn ich^^ *hust*mein it-lehrer*hust*
 

mucken632

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
Ich denke es sollte bis max 20min dauern sonst wird der unruhig xD.

Das müsstest du mir dann genau erklären. Hast du icq, xfire, steam oder sowas ?
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Naja so ein kleines Batch file find ich schon ein bisschen wenig als Ersatz für nen Vortrag .
Dann doch lieber sowas wie ne Seite mit HTML oder was mit Delphi vllt ?
 

mucken632

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
Ich kenn mich weder mit HTML aus noch mit Delphi.

Das müsstest du mir genau erklären aber es wäre ganz cool und die Klasse wäre mir auch dankbar für den Stundenverlusst xD.
 

te one

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
also bis 20mins wird du mit ner kleinen batch-datei nicht brauchen!

abba ich denk wenn sowas wie zB dieses Zufallsscript was für dich wäre, könntest du damit schon ne zeit ausfüllen (ca. 10mins??)

kla hab ich alles! wenn du interessiert bist, schick mir bitte per PN ne nachricht mit deiner icq-nummer dann kann ich dir n kleines script mit n bissl erklärungen machen.
 

TeHaR

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.801
Also EINEN Befehl in eine BAT schreiben und die ausführen ist kein Programmieren. Wieso erklärst du dich bereit etwas zu Programmieren wenn du selbst kein Plan davon hast? Dann noch hier mehr oder weniger alles im Forum klauen und nichtmal Google nutzen können. Und wir wundern uns warum Pisa und Co. immer solche Ergebnisse zeigen.
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Interessante Idee sich für die Programmierung eines Programmes freiwillig zu melden, wenn man keine einzige Programmiersprache nur ansatzweise beherrscht :evillol:

Ne Batch-Datei ist ja noch kein Programm.
Ein Programm sollte wohl ein bisschen mehr können, als nur Befehle ausführen, die du auch gleich in die CMD eingeben kannst ;)
 

mucken632

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
Hey das ist wirklich cool.

Aber bei mir öffnet sich danach nicht paint. muss ich es irgentwo speichern wo eine verknüpfung zu paint ist ?
Ergänzung ()

ja ich habe gewusst das solche kommentare kommen. ich weiß das es kein programmieren ist. aber wenn es meine note aufbessert wieso nicht ?
 

te one

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
Naja ich bin heut mal nicht so^^
schick dir gleich mal das oben genannte Zufallsscript per Nachricht!
Erklären stehn in jeder Zeile dabei.

Is zwar auch net wirklich hohe Programmierkunst, aber wenn du gar keine Programmiersprache kannst is es ja schonmal etwas^^


und batchdateien zu "programmieren" ist wirklich weng arg simpel:freak:


Was noch interessant wäre:
Welche Klasse gehste?
welche schule (gym, real,...)?
Um welche Notenstufe gehts denn? zwischen 1 und 2? oder zwischen 4 und 5??
Wieso macht ihr sowas in physik??(gibt doch auch normalerweiße IT oda so)?
 

mucken632

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
334
das geht. aber egal was ich mach wenn ich in der CMD bin nachdem ich die .bat datei geöffnet habe schließt sich die CMD wieder nachdem ich ENTER drücke, ob falsches oder richtiges passwort.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.006
Wir sind kein Hausaufgabenboard, deshalb ist hier zu. Speziell auch deshalb, weil hier mal wieder ohne Eigenleistung erwartet wird, alles möge fein säuberlich auf dem Silbertablett serviert werden. :rolleyes:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top