Pixelfehler beim Samsung Galaxy S II

DECYCU

Cadet 2nd Year
Registriert
Juli 2012
Beiträge
27
Hallo,

ich besitze ein 1 Jahr altes Samsung Galay SII und habe vor einigen Wochen festgestellt das es EINEN Pixelfehler hat. Er ist unter grauer Beleuchtung gut sichtbar. Jetzt würde ich gerne wissen, ob dieser Pixelfehler ein Grund wär, das Handy unter Garantie zurück zu schicken ?

Danke im Vorraus.
 
nei einen pixelfehler ist kein grund die garantie in anspruch zu nehmen.leider
 
Du kannst allenfalls auf Kulanz hoffen. Ein Garantiefall ist das nicht.
 
nein je pixelklasse sind ein paar tolerierbar

In dieser Pixelklasse ist immer von 1 Mio. Pixel die rede. Das SGS II besitzt aber ca. 350000.
 
@Slayn

Müssten die Pixelfehlerklassen nicht eigentlich an die Displaygröße bzw. Auflösung angepasst sein?

Eigentlich existieren sie ja für Monitore - und die beginnen (üblicherweise) erst bei 1280x1024 Pixeln (+ ner Menge Subpixeln), ein SGS II hat eine deutlich geringere Auflösung und damit sollte die Toleranz auch niedriger sein.
 
Eigentlich existieren sie ja für Monitore - und die beginnen (üblicherweise) erst bei 1280x1024 Pixeln (+ ner Menge Subpixeln), ein SGS II hat eine deutlich geringere Auflösung und damit sollte die Toleranz auch niedriger sein.

Genau das ist was mich hier eigetlich so verwirrt. Jetzt weiß ich nicht wie ich damit fortfahren soll..
 
Manchmal wundert es mich nicht, wieso die Welt langsam zugrunde geht. Wieso stellt man solche Fragen in einem Forum und nicht direkt an den Hersteller, wenn dieser sogar eine kostenlose Hotline anbietet?


08007267864


Ist schneller gemacht als hier ein Thread zu eröffnen und schafft 100%ige Gewissheit!
 
Zurück
Oben