Playstation 3 an Fernsehen per DVI anschließen

PrinceOfBelAir

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
710
Wenn dein TV nen DVI Anschluss hat, dann hast du doch bestimmt auch nen HDMI Anschluss.
Warum nimmst du nicht den für die PS3?
 

Mulder1983

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.700
Abend!

Kann dein Fernseher wohl HDCP? Wenn nicht wird er das Signal der Playstation nicht entschlüsseln können!
Du benötigst einfach ein HDMI auf DVI Kabel.
z.B. sowas:
http://geizhals.at/a151902.html

Gruß
Christian
Ergänzung ()

@PrinceOfBelAir:

Warum muss er dann automatisch HDMI haben?
die ersten Fernseher sind bereits vor HDMI erschienen!
 

GraNak

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.605
@ Prince )

manche TVs haben/hatten tatsächlich nur DVI

@ OP)

DVI HDTVs sind in der Regel HDCP fähig, was bedeutet, dass du nur ein HDMI -> DVI Kabel brauchst und dann das (der PS3 beiliegende) Multi-AV Kabel (oder ein optisches Kabel) benutzen kannst um den Ton abzugreifen. In den Einstellungen der PS3 lassen sich Video und Sound ausgabe unabhängig von einander einstellen.
 

GraNak

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.605
Ja, in den technischen Daten steht explizit, dass es ein DVI Eingang mit HDCP untertützung ist.
 

GraNak

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.605
Beim Sound müsstest du uns noch sagen wo du Gedenkst den her zu bekommen (vom TV oder von ner Hi-Fi anlage etc.), damit wir dir dafür das passende Kabel empfehlen können, denn über DVI ist es meines Wissens nach nicht möglich den zu empfangen.
 

Pepito

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
123
Beim Sound müsstest du uns noch sagen wo du Gedenkst den her zu bekommen (vom TV oder von ner Hi-Fi anlage etc.), damit wir dir dafür das passende Kabel empfehlen können, denn über DVI ist es meines Wissens nach nicht möglich den zu empfangen.
Ton wollte ich über den Fernseher empfangen.

Danke Euch schon mal für Eure Hilfe.

Gruß,
Pepito
 

Foxman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.094
Neben dem DVI Eingang ist auch ein Klinken Stecker für den Sound so das du von Chinch (Multi AV) auf kleine Klinke kommen musst (Adapter 5€ max).
 

.mojo

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
12.994
Der lange flache Kontakt eines DVI-I-Steckers ist etwas breiter als der entsprechende Kontakt eines DVI-D-Steckers, so dass ein DVI-I-Stecker nicht an eine DVI-D-Buchse angeschlossen werden kann, und zwar auch nicht nach Entfernen der vier Analogkontakte. Umgekehrt kann aber ein DVI-D-Stecker an eine DVI-I-Buchse angeschlossen werden.
http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface#DVI-D
 
Top