Preisentwicklung GTX1060 G6GB

second.name

Lieutenant
Registriert
Sep. 2009
Beiträge
697
Hallo Forum,
es hat ja niemand den Blick in die Glaskugel, aber kann mir jemand evtl. erklären, weshalb die Preise der GTX 1060 6GB in kürzester Zeit wieder um 30-35% steigen?

https://geizhals.de/?phist=1478150

Oder gibt es eine Alternative mit attraktiverem P/L-Verhältnis?
 
Die Karten sind sehr attraktiv fürs Ethereum-Mining, deshalb vermutlich der Preisanstieg.
 
Entweder aus sitzen oder kaufen wenn man sie braucht. Mir ist es auch nicht anders gegangen.
 
Es ist allgemein der Wahnsinn, was derzeit los ist bei den Grafikkarten. Ich habe mir im März 2017 eine RX480 mit 4GB VRAM gekauft. Die konnte ich dann 2 Monate später für fast 300 Euro verkaufen. Dann hab ich lokal eine GTX 1060 für 200 Euro geschossen mit 6GB VRAM. Auch die konnte ich dann im Juli oder August für 260 ( oder so ähnlich ) hier im Forum verkaufen, weil ich für die gleiche Summe in den Kleinanzeigen eine GTX 980 Ti Super Jetstream gefunden habe. Ich habe also im Prinzip 60 Euro Gewinn gemacht und eine Karte mit der Leistung einer 1070.

Das kannst du aber heute wieder knicken. Von daher einfach in den sauren Apfel beißen und kaufen.

Die 980Ti hätte ich in den Kleinanzeigen letzte Woche für 320 Euro an den Mann bringen können. Allerdings sieht der Gebrauchtmarkt für 1070er und 1080er auch eher mau aus. Daher behalte ich die 980er noch.
 
Ja, das ist der Wahnsinn, habe mir vor Weihnachten eine 1060 6GB für 230€ gekauft, nun ist sie schon 70€ teurer. Denke auch, dass dies so in der Zukunft bleiben wird. Die Kryptos sprießen aus dem Boden wie Pilze. Lohnt sich das ETH Mining nicht mehr, wird eben auf andere Coins umgeschwenkt. Das ist eine neverending Story.
 
Ich suche eine 1060 6GB mit Dual Fan.
Die von Palit für 298.- wurde mir über Nacht aus dem Warenkorb geschmissen.
Hat jemand einen Tipp? Will nicht mehr als 300 EUR ausgeben und sie soll 2 Fans haben.

Grüße in die Welt!
Mars
 
TomPrankYou schrieb:
Ja, das ist der Wahnsinn, habe mir vor Weihnachten eine 1060 6GB für 230€ gekauft, nun ist sie schon 70€ teurer. Denke auch, dass dies so in der Zukunft bleiben wird. Die Kryptos sprießen aus dem Boden wie Pilze. Lohnt sich das ETH Mining nicht mehr, wird eben auf andere Coins umgeschwenkt. Das ist eine neverending Story.

Hab mir auch letztes Jahr Feb/März eine für ~230 € gekauft, jetz gehen die gebraucht für 270 € weg, Wahnsinn.
Da überlegt man doch ob man seine eigent nicht reinstellt. zumal die eh etwas zuviel für 1080p ist, da reicht auch ne 1050ti oder so.
 
Gradenkov schrieb:
zumal die eh etwas zuviel für 1080p ist, da reicht auch ne 1050ti oder so.

lol.. zu "viel" gibt es nicht! in 1080p bekommst auch ne 1080ti in de knie
 
pupsi11 schrieb:
lol.. zu "viel" gibt es nicht! in 1080p bekommst auch ne 1080ti in de knie

Für das Bissel CSS/CSGO/Diablo III reicht das doch völlig. Diese pseudo-AAA Spiele spiel ich eh nicht, keine Zeit. Also für meine bescheidenen Belange reichts ^^
 
wo is die ausverkauft @mars... ich sehe da 5 st. lagernd stehen.

und woher sollen wir hier wissen ob du die kaufen sollst? für tetris reicht die locker. für gta 5 in 4k eher nicht


@graden... diese angaben standen nirgends!
 
Zuletzt bearbeitet:
Was reicht schon für GTA 5 in 4k...
Ergänzung ()

Es geht darum, dass ich die 1060 kaufen will. "Warten oder kaufen?" damit ist nicht gemeint, lieber pupsi11, dass du hellsehen kannst oder sonst irgendwelche Fähigkeiten hast, sondern ob (auch wenn man es nicht zu 100% weiß) sich der Preis jetzt wahrscheinlich nach oben orientieren wird oder ob es vllt - man weiß es nicht - der Preisanstieg rückläufig wird ;-) Ist nur eine Frage nach dem Gefühl.
 
es ist WE - klar das die preise hoch gehen.

nochmal. du gibts nicht an für was also gibt es keine antwort auf deine frage
 
Mit Tetris lagst du schon fast richtig! :D

Und ein bisschen Fortnite. :/
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich beobachte auch seit zwei Wochen täglich die Preisentwicklung sämtlicher 1060er Modelle und ja, die Tage geht es wieder steil nach oben.

Vor ein paar Tagen gab es die GTX 1060 AMP! von Zotac für 295€, da habe ich dann direkt zugeschlagen. Vor allem dank der fünfjährigen Garantie von Zotac ein gutes Angebot.

Eine Tendenz nach unten ist derzeit leider kaum zu erkennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben