preiswertes Audio Aufnahme setup

MIchi_Gamer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2018
Beiträge
258
Hallo,
ich mache regelmässig letsplays und livestreams und wollte dafür jetzt ein besseres mikro besorgen. Jetzt sehe ich auf youtube dass man auch noch für halbwegs guten sound ihne zu rauschen auch noch ein interface braucht . ich habe keine ahnung von der materie und hab bisher nur headsets mikros benutzt die direkt auf 3.5mm klinke gingen. könntet ihr mir sagen was ich alles benötige? als mikro selbst am liebsten das aukey oder nw-700 vom rest habe ich keine ahnung Achja budget für alles 75 euro
 
Zuletzt bearbeitet:

MIchi_Gamer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
258
geht das ganze auch noch ales auf der gleichen platform bitte? also alles auf ebay oder amazon sonst kostet die versandkosten in die schweiz übermassig viel.
würde das so hinhauen dann hätte ich alles auf amazon und zahl nix für versand?
https://www.amazon.de/gp/product/B00XOXRTX6/ref=ox_sc_act_title_3?smid=A3N9SH0QIH54R3&psc=1
BEim interface bin ich mehr net sicher ob das auc geht oder ob das sonst müll ist
https://www.amazon.de/Behringer-502...d=1544039753&sr=8-13&keywords=audio+interface

https://www.amazon.de/gp/product/B006GORDCM/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A1G2W2YWBIAOJM&psc=1
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Kabelbinder

Ich putz' hier nur.
Moderator
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.835
Nein, eigentlich nicht. Nicht, ohne die Auswahl oder das Budget negativ zu beinträchtigen.

Wenn du nur einen Händler möchtest, dann nimm am besten das NW 7000 Set.

Von den kleinen Behringer Xenyx würde ich die Finger lassen.
Wenn, dann ein U-Phoria Interface.
 

MIchi_Gamer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
258
kann man mit dem usb mikro auch rauschfrei aufnehmen mit guter qualität?
und sound nachbearbeiten geht dann mit sofware und treiber anstatt interface?
 

Der Kabelbinder

Ich putz' hier nur.
Moderator
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.835
In dem Preisrahmen musst du immer gewisse Abstriche machen. Tendenziell bist du mit XLR + einem U-Phoria Interface auf der sicheren Seite. Kann aber genau so gut auch schon mit USB hinhauen, wenn du keinen Blindgänger erwischst und Windows nicht dazwischenfunkt. All-in-One USB-Mikros machen gerne mal Probleme, weil sie keine richtigen Treiber bekommen und nur über die native WinUSB-Implementierung von Microsoft eingebunden werden.
 

MIchi_Gamer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
258
ich versuchs. einfach direkt am pc anschliessen ohne externe usb soundkarte?
 

Der Kabelbinder

Ich putz' hier nur.
Moderator
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.835
Das NW 7000 meinst du?
Das hat bereits alles Nötige im Mikrofon-Body integriert. Einfach Plug 'n' Play - USB-Kabel dran und hoffen, dass alles funktioniert ;)
 

MIchi_Gamer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
258
Hm jetzt habe ich aber n problem amazon hat soeben den versand in die schweiz eingestellt. auf amazon krieg ich das net mehr. suche grad alle schweizer online stores durch
 

MIchi_Gamer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
258
beim besten willen kriege ich das net in die Schweiz ... gib es da irgend n trick dass ich das paket über umwege in die schweiz leiten?
 

DuckDuckStop

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
6.759
Warum nicht einfach ebay?

Ansonsten kannst es auch an ne deutsche Adresse schicken (paketshop, Freunde, Familie) und da dann abholen.
 
Top