Problem Alpenfön Großglockner Blue Edition

dapcfreek

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
804
Hallo,

habe mir auf anraten von diesm Forum den oben genannten CPU-Kühler angeschafft.
Habe damit reisen Probleme:
Die Temps sind bei meinen Phenom 9850Be im Idle bei 43°C, aber schon auf 1,17V Undervoltet. Dann passt der Kühler bloß so rauf, dass er zur Gehäusedecke bläßt und nicht nach hinten.
Wießo ist die Temperatur so hoch, und, wass könnte ich machen.
Gibt es eine Möglichkeit, den Kühler auf meinem Board (Asus M2n32-sli) zu drehen?
Kann ich den Kühler überhaupt noch zurückgeben, weil ich ihn ja schon eingebaut habe?

Wäre super, wenn ihr mir da weiterhelfen könnt. Schon mal Danke im Vorraus.

dapcfreek
 

dapcfreek

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
804
Da war ein Wärmeleitpad dabei. Denke mal, dass ich da nicht viel falsch machen kann. Ja, ist eine AMD Sockel, genauer ein AM2.
 

dapcfreek

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
804
Man, das ist wirklich blöd, weil wenn meine Gehäuselüfter stärker blaßen, steigt die Temperatur von der CPU auch gleich noch um ca. 2°C. Also, muss ich ihn doch wieder zurückgeben, oder geht das jetzt nicht mehr, weil ich ja das Wärmeleitpad schon verbaut habe?
 

catdog

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
484
Kommt auf den Laden an. Manche sind sehr kulant andere wieder nicht. Wenn du ihn Online gekauft hast, dann kannst ihn auf jedenfall zurückgeben, sofern das nicht länger als 14 Tage her ist. Dort kann es aber dann zu einer Wertminderung kommen, da du ja den Kühler schon genutzt hast, bzw das Pad nicht mehr zu gebrauchen ist. Alles in allem musst du wohl mit dem Laden kontakt aufnehmen um das alles zu klären.
 

II n II d II

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.458
Hast du vielleicht wie dorndi schon erwähnt hat das Liquid Metal Pad nicht richtig installiert? Da ist eine Anleitung dabei, die solltest du unbedingt lesen!
 

dapcfreek

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
804
Ja, das habe ich alles gemacht.
Hilft aber Trotzdem nichts. Werde da mal anrufen, und Fragen, ob ich das Ding zurückgeben kann, wenn nicht, werde ich mir ne neue WLP kaufen.
Ergänzung ()

Habe eine neue WLP gekauft. Die Temperaturen sind auch nicht besser. Gibt es sonst noch eine Möglichkeit?
 
Top