Problem beim einlegen eines Datenträgers bei Vista

KevinLomax

Lt. Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.356
tach!

ein merkwürdiges problem habe ich zur zeit jedes mal, wenn ich eine bereits beschriebene CD/DVD, bzw. auch RW's in meinen brenner stecke.
fast jedes mal erscheint das fenster, welches ihr im anhang sehen könnt.

bei einer nicht-RW habe ich keine skrupel auf weiter zu drücken, da dieser nichts passieren kann. aber wenn ich nun eine RW mit inhalt einlege, könnte es ja passieren, dass diese gelöscht wird, oder?
nun kann ich aber logischerweise nicht auf diese beschriebenen RW's verzichten, bzw. ich hab keinen bock, jedes mal den rechner frisch zu booten - denn dann kann ich im explorer komischerweise ohne formatier-wunsch auf das eingelegte medium zugreifen. komisch...

ich kann mir höchstens vorstellen, dass ich mal irgendwie versehentlich was verstellt hab. im normalfall nutz ich für alle brenn-aktionen nero - also das "windowsinterne" brennsystem hab ich noch nie benutzt - wüsste auch nicht mal wie. :rolleyes:
wer kann mir sagen, wie ich diese nervigen fenster, bzw. eben die windowsinterne funktion loswerde?
 

Anhänge

  • problem.jpg
    problem.jpg
    22,5 KB · Aufrufe: 136
Das ist ein ganz gewöhnliches Fenster wo du den Datenträgername eingibst und Ja das gibts auch bei Nero .
 

Anhänge

  • Aufzeichnen.JPG
    Aufzeichnen.JPG
    31,3 KB · Aufrufe: 119
@ voyager10:
ähm - du hast mein geschriebenes wohl nicht richtig verstanden, oder? ;)

@ para.dize:
aha - und was soll ich da verstellen?
der autostart für datenträger ist schon längst via xp-antispy abgeschaltet, bzw. nun auch noch "hardcore" im unterpunkt systemsteuerung > hardware und sound > cds und andere medien automatisch wiedergeben auf "keine aktion durchführen" gesetzt...
trotzdem kommt immer noch dieses fenster - heute halt mit dem 18. als datum. :(

im unterpunkt programme > autostartprogramme ändern (also dem windows defender) gibt es ein gewisses "microsoft media center tray applet" - dieses ist im grunde das einzige darin aufgezählte autostarprogramm, welches ich nicht eindeutig einer funktion zuordnen kann, wobei ich denke, dass es ein grundlegender bestandteil des vista premium sein müsste...
 
Das problem ist wohl, das Nero nicht immer das macht was man will. Der Fehler ist wohl der, das Windows nix mit dem RW anfangen kann, da du ihn mit einer anderen Nero Version erstellt hast, ...
 
@KevinLomax

Ich weiss schon was du willst, du willst nicht das das Fenster kommt wo du den Datenträgername beim Beschreiben eines Rohling einträgst. Irgendwie hast du eine andere Voreinstellung ausgewählt weil es kommt das Fenster (siehe Bild) , es war übrigens eine dvd-rw eingelegt.
Vll. hilfts ja wenn du unter Systemsteuerung -> Automatische Wiedergabe die Standards zurücksetzt . Dieses AntiSpy weiss halt nicht wie man mit leeren Datenträgern umgeht, Vista schon. Wieder ein Grund mehr dieses nutzlose Tool wegzulassen , man hört bei jedem Anwender nur Probleme und Ärger der das benutzt und anwendet .
 

Anhänge

  • Aufzeichnen.JPG
    Aufzeichnen.JPG
    31,6 KB · Aufrufe: 152
Zurück
Top