Problem beim starten von win 2k

wolfplayer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
451
Ihc bekomme eine fehler beim booten von win 2k ich hab ihn erst am weekend neuaufdesetzt
schon hatte ich lovesant und blaster oben die habe die si9cherheuts upbastes installed und die ganzen probleme waren weg und jetzt kommt das beim booten


und seit dem habe ich starke performance einbusen z.B.: bei et so um die 15 fps beil low qualllaty und 0 aa und 0 af

könnt ihr mir da helfen
 

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
Also mein Guter. Dein Rechner hat nen BackDoor Virus :)

Infos hier: http://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/backdoor.irc.aladinz.h.html

(auf der Seite nach back.exe suchen) Dort Findest Du auch Hinweise zur Beseitigung des Virus.

Du solltest mal sämtliche Medien auf Viren etc. scannen und Dir nen Virenscanner installieren, bevor Du Software aus dem I-net saugst, sonst nutzt Dir der schnellste Rechner nichts. :D

FP
 
Zuletzt bearbeitet:

wolfplayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
451
okay danke lad mir gerade die trail von norton antivir

ich wollte noch fragen ob es normal ist das mein system eine anwendung : svchots.exe 3mal offen hat und das einer davon alle paar sec um die 60-99% cpu auslastung hat
 

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
Zitat von wolfplayer:
okay danke lad mir gerade die trail von norton antivir

ich wollte noch fragen ob es normal ist das mein system eine anwendung : svchots.exe 3mal offen hat und das einer davon alle paar sec um die 60-99% cpu auslastung hat
Das svchosts.exe mehrfach geöffnet ist, ist völlig normal. Das ist bei mir (2 XPCs) auch so. Hier im Forum wurde auch schon mehrfach darüber geschrieben.

Daß allerdings einer dieser Prozesse alle paar Sekunden bis zu 99% CPU-Zeit braucht, ist definitiv nicht normal !

FP
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

wolfplayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
451
wenn ichein paar mal neustarte geht es aber jetzt habe ich das problem wenn ich das norton antivir starte das es sich einfach wieder closed ohne das ich was mache
 

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
Zitat von wolfplayer:
wenn ichein paar mal neustarte geht es aber jetzt habe ich das problem wenn ich das norton antivir starte das es sich einfach wieder closed ohne das ich was mache
Hast Du auch, wie in dem Link angegeben, im abgesicherten Modus gestartet und sonst auch alles berücksichtigt, was in dem Link steht ?

1. Disable System Restore (Windows Me/XP).
2. Update the virus definitions.
3. Restart the computer in Safe mode or VGA mode.
4. Run a full system scan and delete all the files detected as Backdoor.IRC.Aladinz.H, IRC Trojan, Hacktool.HideWindow or Hacktool.XScan.
5. Delete the value that was added to the registry.


FP
 
Zuletzt bearbeitet:

wolfplayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
451
jetzt habe ich es so gemacht wie es von der siete vorgeschrieben war und jetzt ist es weg danke man und das mit dem svchot hat sich jetzt auch entfernt dank dem antivir war dier blaster
 

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
Nichts zu danken, man hilft wo man kann :)

FP
 

rIQ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.459
allgemein ist ein svhost nicht 'normal'

svhost (servicehost) startet andere prozesse und das kann genauso ein virus/wurm/trojaner/amerikaner sein

also bitte vorsicht bei den Aussagen ' Das svchosts.exe mehrfach geöffnet ist, ist völlig normal.'
 
Top