Problem: gelöschte Fotos retten&reparieren

detlev24

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
87
Guten Tag!

Hab ein dickes Problem. Und zwar will ich von einer Festplatte vor langer Zeit unabsichtlich gelöschte Fotos wiederherstellen.
Programme wie z.B. "O&O UnErase bzw. DiskRecovery", "Ontrack EasyRecovery Pro", "Runtime GetDataBack for NTFS", "Stellar Phoenix FAT & NTFS" oder auch "ObjectRescue Digital PhotoRescue Pro" finden die .JPGs zwar, aber öffnen lassen sie sich dann nicht. Windows XP bringt beim Öffnen immer die Meldung "Keine Vorschau verfügbar." :(
Was soll ich nun machen bzw. kann man die Fotos vielleicht irgendwie reparieren oder habt ihr andere Tipps?
Danke!

Bye!!! ;)

PS: Hab ähnliche Probleme auch mit gelöschten Word, Excel und PowerPoint Dateien; d.h. diese lassen sich nach dem Retten auch nicht öffnen...
 

Bac@reo

Ensign
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
191
Hast du die Dateien ordnungsgemäß wiederhergestellt?

Was meinst mit mit "vor langer Zeit", hast du die Festplatte weiterbenutzt?
wenn du nämlich die festplatte weitergenutzt hast, vermute ich das die daten ganz oder teilweise überschrieben worden sind, in dem Fall sind die Daten verloren.
 
Top