[Problem] HP w2228h / PC streikt nach Installation der Software

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
Hab heute den HP w2228h an meinen PC angeschloßen und wollte sogleich das Bild verbessern, da es werkseitig sehr schlecht eingestellt ist. Installierte also die Software "My Display" von der beigelegten CD. Nach Fertigstellung wurde ein Neustart befohlen. Dieser blieb aber beim "Abmelden..." stecken, wodurch ich gezwungen war den Reset Knopf zu drücken. Seitdem streikt der PC.

Ablauf:
1. Normaler Startscreen (bei mir Gigabyte)
2. Auflistung
3. Bekannte schwarze Screen mit den Auswahlmöglichkeiten Abgesicherter Modus, Windows normal starten ect.
4. Tastatur funktioniert nicht, wodurch nach 30 sec. Windows normal gestartet wird
5. Ladescreen von XP Home wo auch fertig geladen wird
6. Bluescreen
7. Normaler Startscreen (bei mir Gigabyte)
usw.
Endloser Kreislauf


Hab schon versucht einfach mit einem Ram-stick zu starten -> keine Veränderung

Was soll ich machen?
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
Den Stopfehler kann ich nicht erkennen, da der Bluescreen mit der Fehlermeldung nur für eine Sekunde erscheint und der PC sofort einen Neustart einleitet.

Wie mache ich eine Systemwiederherstellung?
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.795
Jetzt ist anders geworden..
Nach der Auflistung erscheint nur noch der weiße Balken oben links, welcher blinkt.
Dieses Problem hatte ich schon mal mit meinem alten PC. Problem lies sich nur durch ein neues Aufsetzen lösen.
Will ich jetzt auch machen, aber im Bios kann ich niergends eine Option dafür finden.



mein Bios sieht genauso aus, nur ohne den Punkt "Top Performance"
 
Zuletzt bearbeitet:
Top