Problem mit Brother Laser Drucker nach Tonereinbau

rodNeX

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
981
Hallo,

habe nen Brother HL 2030 Laserdrucker. Nachdem der original Toner Farbmangel anzeigte (blinkende Toner-LED), habe ich das Fenster an der Trommel verdeckt und den Toner leergedruckt (Toner-LED leuchtete permanent). Als er dann endgültig leer war, habe ich mir einen vom Fachmann aufbereiteten Toner gekauft. Nach dem Einbau kann ich aber nicht drucken. Die Toner LED leuchtet noch immer.

Was könnte der Fehler sein? Kann ich den Drucker irgendwie total resetten?

Gruß Rodion
 
Anzeige
Top