Problem mit dem Internet via W-Lan

Xsp

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.690
Hallo Community,

ich habe seit ca. 1 Monat ein Problem mit meinem W-Lan Router.
Mein Internet wird über den Tag immer langsamer, sodass Surfen geschweige den Spielen fast unmöglich ist.

Dazu muss ich immer den Router reseten, dann läuft alles wieder einwandfrei.
Doch das nervt nach einer Zeit und sollte auch eigentlich ohne reset einwandfrei laufen.
Liegt das am Router selber?

Mein Anbieter ist Alice DSL 16.000, kommen aber nur ca 7k an. -.-

Status
Router: TP-Link WR1043N
Firmware-Version: 3.9.17 Build 091118 Rel.36350n
Hardware-Version: WR1043N v1 00000000

Drahtlos
WLAN: Aktiviert
Name (SSID): TP-LINK_D7C962
Kanal: 11
Modus: 11bgn gemischt
Kanalbreite: Automatisch
Max. Übertragungsrate: 300Mbps

Da ich mich mit W-Lan nicht auskenne, wollte ich euch fragen, wo das Problem sein kann.
 

Unknown-Error

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
69
Schreib doch einfach mal die Technik von Alice an.

Durchaus es ist immer möglich, dass es auf Grund von Längenrestriktionen und ungünstiger Anschaltung in der Straße zu Einschränkungen kommt. In dem Fall hilft es dann vielleicht sogar, wenn dir Alice entsprechende Tipps für eine abweichende Konfiguration des Routers gibt.

Also erst Alice, dann die Telekom. (:
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.019

Xsp

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.690
Nur den Router oder auch das andere Gerät was vor dem Router angeschlossen ist, mutmaßlich ein Gerät von Alice?
Davor hängt wein Gerät von Alice ja, aber ich muss nur den Router reseten.

Hatte ich auch Alice kündiegen, nimm T-online bist Du bestens bedient.
Niemals! :)
Hatte Telekom damals, nie wieder. War sehr unzufrieden.
Wenn Unitymedia, 1&1 oder so. Sind nach Erfahrungsberichten sehr gut & Kompetent.

Schreib doch einfach mal die Technik von Alice an.
Schreiben geht nicht. Ich finde die E-Mail Adresse nicht, da die jetzt mit O² zusammen sind, ist irgenwie alles bisschen sche*** geworden.
Und Anrufen kostet einen Haufen Geld wegen der langen Warteschlange.

@Technik von Alice
Die sagen immer, dass bei denen alles okay ist. Ich hatte schon öfters Probleme.
Ich kann meinem Mutter auch nicht überzeugen, das wir wechseln. -.-*
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.019
Versuchs halt erst mal mit einem Firmwareupdate sofern verfügbar. An Alice liegts tendenziell nicht, wenn du nur den Router und nicht das Gerät von Alice neu starten musst.
 
Top